NewsPolitikE-Medikationsplan: Viele Praxisprogramme schon zertifiziert
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

E-Medikationsplan: Viele Praxisprogramme schon zertifiziert

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Bonn/Berlin - Das Zertifizierungsverfahren für das Medikationsmanagement im Rahmen der Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen (ARMIN) ist bei den großen Software­herstellern erfolgreich abgeschlossen. Damit können ab Anfang 2016 mehr als 70 Prozent der niedergelassenen Ärzte auf den elektronischen Medikationsplan zugreifen.

Das Zertifizierungsverfahren hat die AOK-Tochter gevko für die am Projekt teilnehmenden Ärzte entwickelt. Damit können niedergelassene Ärzte ab dem ersten Quartal 2016 den Medikationsplan auf Basis des bundeseinheitlichen Medikationsplans (BMP) nutzen, den das Aktionsbündnis Arznei­mittel­therapie­sicherheit  (AMTS)  aus Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium und Arznei­mittel­kommission der deutschen Ärzteschaft entwickelt hat.

Das Medikationsmanagement ermöglicht die Neuanlage, Änderung und Löschung einzelner Medikationen sowie des gesamten Medikationsplans. Die Umsetzung reicht weit über die papiergebundene Form des Plans hinaus: Bereits jetzt wird der elektronische Datenaustausch zwischen Ärzten und Apothekern vollständig unterstützt. Das umfang­reiche Testverfahren im Rahmen der Zertifizierung der Arztprogramme gewährleistet die Interoperabilität der elektronischen Kommunikation zwischen Arzt und Apotheker.

Anzeige

Auch über den Einsatz im Rahmen von ARMIN hinaus ist der elektronische Medikationsplan bundesweit einsetzbar. „Damit setzt die gevko bereits heute die sich aus dem gerade verabschiedeten E-Health-Gesetz ergebenden künftigen Anforderungen für eine bessere und sichere Arzneimittelversorgung der Patienten um“, meint gevko-Geschäftsführer Prof. Dr. med. Guido Noelle. Die praktischen Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem ARMIN-Projekt werden vom Aktionsbündnis AMTS bei der Weiterentwicklung mit berücksichtigt. © EB/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

20. Oktober 2020
Berlin – Für ein geplantes drittes Digitalisierungsgesetz für das Gesundheitswesen sind heute erste Ideen bekannt geworden: Laut einem Stichpunkte-Papier, das dem Deutschen Ärzteblatt vorliegt, sollen
Erste Konturen für drittes Digitalisierungsgesetz
20. Oktober 2020
Berlin – Politiker mehrerer Parteien haben angesichts steigender Coronainfektionszahlen eine Aufrüstung der Corona-Warn-App mit zusätzlichen Funktionen gefordert. Es sei nicht akzeptabel, dass nur 60
Politiker mehrerer Parteien für Aufrüstung der Corona-Warn-App
19. Oktober 2020
Berlin – Die Corona-Warn-App des Bundes kann nun auch länderübergreifend über eine möglicherweise gefährliche Begegnung mit Coronainfizierten warnen. Heute Mittag erschien wie angekündigt das Update
Corona-Warn-App startet länderübergreifende Risikoermittlung
19. Oktober 2020
Berlin – Viele Patienten finden die Möglichkeit gut, mittels Video- und Telefonsprechstunden Kontakt zu ihrem Arzt aufnehmen zu können. Das geht aus einer Online-Umfrage durch das
Patienten wünschen sich Video- und Telefonsprechstunden
16. Oktober 2020
Berlin – Die Corona-Warn-App des Bundes wird am kommenden Montag um zwei Funktionen erweitert. Zum einen können Positiv-Getestete freiwillig in einer Art Tagebuch Krankheitssymptome eintragen, um die
Corona-Warn-App wird um Symptometagebuch erweitert
15. Oktober 2020
Berlin – Bezüglich der Anbindung der Krankenhäuser an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur (TI) bestehen keine gesetzlichen Spielräume für rückwirkend geltende Sanktionen. Dies hat das
TI-Anbindung: Keine rückwirkende Sanktionen für Krankenhäuser
15. Oktober 2020
Berlin – Der Start der elektronischen Patientenakte (ePA) soll zum Jahresbeginn 2021 als „erweiterter Feldtest“ beginnen. Dies sagte Lars Gottwald, Leiter der Business Teams bei der Gematik, heute in
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER