NewsVermischtesMehr als ein Drittel im Nordosten leidet an Bluthochdruck
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Mehr als ein Drittel im Nordosten leidet an Bluthochdruck

Freitag, 29. Juli 2016

Schwerin – In Mecklenburg-Vorpommern leidet nach Angaben der Barmer GEK mehr als ein Drittel der Menschen an Bluthochdruck. Mit 34,3 Prozent liege der Nordosten über dem Bundesdurchschnitt von 28,2 Prozent, teilte die Landesvertretung der Kasse heute in Schwerin mit.

Demnach ist von den über 50-Jährigen sogar fast jeder Zweite betroffen. Blutdruck sei die häufigste Diagnose, die Ärzte in Mecklenburg-Vorpommern im Laufe des Jahres 2014 gestellt haben, hieß es.

Anzeige

Die Zahlen wurden nach Angaben eines Kassensprechers auf Grundlage von Daten der Barmer-GEK-Versicherten ermittelt und auf die Gesamtbevölkerung hochgerechnet. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

19. September 2019
Nashville – Eine Polypille mit 3 Blutdruck- und einem Cholesterinsenker, hat in einer randomisierten kontrollierten Studie die Herz-Kreislauf-Risiken von Menschen in prekären Verhältnissen und mit
US-Studie: Polypille verbessert Herz-Kreislauf-Risiken in sozial schwachen Gruppen
5. September 2019
Rostock – Nach einem Bad in der Ostsee ist ein weiterer Mensch an einer Vibrioneninfektion gestorben. Die Person habe an mehreren chronischen Krankheiten gelitten und damit zur Risikogruppe gehört,
Zweiter Todesfall nach Vibrioneninfektion
27. August 2019
Schwerin – Die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern will den Sozialverbänden künftig klare Regeln für den Einsatz von Fördermitteln geben und darüber regelmäßig unterrichtet werden. Damit komme
Mecklenburg-Vorpommern legt neues Wohlfahrtsgesetz auf
26. August 2019
Teheran – Die tägliche Einnahme einer Pille mit zwei Blutdrucksenkern, einem Statin und Acetylsalicylsäure (ASS) in niedrigen Dosierungen hat in einer randomisierten Studie im Lancet (2019; doi:
Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Polypille im Iran in der Primärprävention erfolgreich
22. August 2019
Schwerin – Das Schweizer Medizintechnikunternehmen Ypsomed hat in seinem neuen Schweriner Werk die Produktion aufgenommen. Das Familienunternehmen mit Sitz in Burgdorf bei Bern ist nach eigenen
Ypsomed startet Produktion in Schwerin
20. August 2019
Schwerin – Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss des Landtags Mecklenburg-Vorpommern zum umstrittenen Finanzgebaren großer Wohlfahrtsverbände im Land hat gestern die Zeugenbefragung fortgesetzt.
Finanzierung der Wohlfahrtspflege in Mecklenburg-Vorpommern weiter in der Diskussion
14. August 2019
Baltimore/Austin – Eine intensive Blutdrucksenkung, die bei älteren Hypertonikern Blutdruckwerte von jungen gesunden Menschen anstrebt, verändert bereits nach wenigen Jahren das Gehirn. Eine Analyse
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER