NewsHochschulenKatalog gibt Überblick über Forschungsprojekte der Charité Berlin
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Katalog gibt Überblick über Forschungsprojekte der Charité Berlin

Montag, 8. August 2016

Berlin – Die Technologietransferstelle der Charité Universitätsmedizin Berlin hat anwen­dungs­orientierte Forschungsprojekte der Charité in einem Katalog zusammengefasst, um potenziellen Kooperationspartnern aus der Wirtschaft und allen Interessierten den Zugang zu wissenschaftlichem Know-how zu erleichtern. Besonders kleine und mittel­stän­dische Unternehmen sollen so einen Überblick über Mög­lichkeiten gewinnen, Er­kennt­nisse aus medizinischer Forschung für die klinische An­wendung nutzbar zu machen.

Der Katalog listet alle an Kooperationen interessierten Wissenschaftler der Charité mit eigenen Stellungnahmen hinsichtlich ihrer Bereitschaft auf, Auftragsforschung jenseits klinischer Studien zu übernehmen, Forschungskooperationen einzugehen oder For­schungs­ergebnisse mit industriellen Partnern weiterzuentwickeln. Außerdem führt er zum Patent angemeldete und zur Kommerzialisierung angebotene Technologien von Wissen­schaftlern der Charité auf.

Anzeige

Die Technologietransferstelle unterstützt Wissenschaftler der Charité bei der Anmeldung ihrer Erfindungen als Patente und vermittelt Kontakte zu externen Unternehmen. Ferner hilft sie ihnen bei der Durchführung von Ausgründungen.

© hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER