NewsPolitikInnovationsausschuss veröffentlicht geförderte Projekte zur Versorgungsforschung
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Innovationsausschuss veröffentlicht geförderte Projekte zur Versorgungsforschung

Freitag, 6. Januar 2017

Berlin – Der Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA) hat eine Übersicht über die geförderten Versorgungsforschungsprojekte veröffentlicht. 62 Forschungsprojekte werden künftig vom Fonds gefördert. Die ganze Liste ist auf den Internetseiten des Innovationsausschusses als PDF-Datei einsehbar.

„Ich freue mich sehr, dass alle vom Innovationsausschuss ausgewählten Antragsteller die mit der Förderung verbundenen Auflagen akzeptiert haben“, sagte Josef Hecken, Vor­sitz­ender des Innovationsausschusses des G-BA. Er betonte, die ausgewogene Vertei­lung der Projekte sei somit über alle Themenfelder hinweg sichergestellt.

Hecken zeigte sich zudem „mehr als zuversichtlich“, dass es mit den Projekten gelingen werde, wissenschaftliche Erkenntnisse über die derzeitige Gesundheitsversorgung zu gewinnen und Entwicklungsarbeit für neue Konzepte und Instrumente zu leisten. „Denn genau diesen immanent wichtigen Beitrag der Versorgungsforschung brauchen wir, um gezielte Impulse für die innovative Weiterentwicklung des Gesundheitswesens setzen zu können“, erklärte der G-BA-Chef. Es sei ein Anliegen des Innovationsausschusses, mit den vorhandenen finanziellen Mitteln einen möglichst großen Effekt bei der Verbesse­rung der Gesundheitsversorgung der Patienten zu erzielen.

Anzeige

Die gesamten für 2016 verfügbaren Fördermittel des Innovationsfonds in Höhe von 300 Millionen Euro konnten laut G-BA auf innovative Projekte verteilt werden. Für das Früh­jahr 2017 sind die Förderentscheidungen zur zweiten Welle der neuen Versorgungs­for­men sowie die Veröffentlichung weiterer Förderbekanntmachungen vorgesehen. © EB/may/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

5. Dezember 2018
Berlin – 38 Projekte zu neuen Versorgungsformen werden künftig vom Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA) gefördert. Die Projekte hat das Gremium heute auf seiner Internetseite
Innovationsausschuss fördert 38 weitere Projekte zu Versorgungsformen
28. November 2018
Berlin – Die Große Koalition will die Nutzenbewertung für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB) vereinfachen, deren technische Anwendung auf dem Einsatz eines Medizinprodukts mit hoher
Nutzenbewertung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden soll einfacher werden
2. November 2018
Berlin – Deutschland kann im internationalen Vergleich auf eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung mit sehr gutem Zugang zu wohnortnahen Gesundheitsdienstleistungen blicken. Künftig könnte
Versorgungsforschung: Kaum sektorenübergreifende Modelle im ländlichen Raum
11. Oktober 2018
Berlin – Noch immer orientiert sich die Gesundheitsversorgung in Deutschland zu wenig an den Bedürfnissen und Präferenzen der Patienten. Dieses Fazit zogen Versorgungsforscher zur Eröffnung des 17.
Versorgungsforscher mahnen mehr Patientenorientierung an
1. Oktober 2018
Wien – Mehr vernetzte Forschung und eine stärkere Integration von klinischer Forschung und Patientenversorgung fordert die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO)
Onkologen fordern bessere Verknüpfung von Versorgung und Forschung
26. September 2018
Berlin – Ein geriatrisch-unfallchirurgisches Co-Management kann die Sterblichkeit nach einer proximalen Femurfraktur senken. Im Vergleich zur alleinigen Behandlung durch den Unfallchirurgen oder den
Proximale Femurfraktur: Teamarbeit sorgt für geringere Sterblichkeit nach Operation
24. September 2018
Berlin – Nach dem Wechsel an der Spitze des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) und damit auch der Zuständigkeit für Qualitätssicherung soll von der diesjährigen Konferenz Kontinuität in der internen
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

Anzeige
NEWSLETTER