NewsPolitikJedes Jahr 500.000 neue Diabetiker in Deutschland
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Jedes Jahr 500.000 neue Diabetiker in Deutschland

Donnerstag, 23. Februar 2017

/dpa

Berlin – In Deutschland leben immer mehr Menschen mit Diabetes: Inzwischen leide rund jeder Zehnte daran, heißt es in einer neuen Analyse für den Versorgungsatlas, einer Ein­richtung des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi). Danach ist der An­teil der Diabetiker zwischen 2009 und 2015 von 8,9 auf 9,8 Prozent gestiegen. In die Untersuchung flossen anonymisierte Daten von 70 Millionen Kassenpatienten ein. Bis­he­rige Schätzungen gingen nach Angaben der Autoren von sieben bis neun Prozent Dia­be­tikern in Deutschland aus.

Die Studie zeigt, dass jedes Jahr in Deutschland rund 500.000 Menschen zum ersten Mal die Diagnose Diabetes mellitus Typ 2 erhalten. Männer sind in fast allen Alters­gruppen stärker betroffen als Frauen, ebenso die Menschen im Osten der Republik: In den neuen Bundesländern leiden 11,8 Prozent der Bürger an Diabetes, während es in den alten Bun­desländern 9,2 Prozent sind. „Aufgrund der prognostizierten demografi­schen Ent­wick­lung müssen wir davon ausgehen, dass in Zukunft die Krankheitslast durch Diabetes mellitus weiter zunehmen wird“, erklärte Benjamin Goffrier, der Erstautor der Studie.

Die Wissenschaftler vom Versorgungsatlas weisen insbesondere auf die ausgeprägten Unterschiede auf der Kreisebene hin. So ist im Kreis Starnberg die Häufigkeit von Typ-2-Diabetes mellitus mit 6,5 Prozent bundesweit zwischen 2013 und 2015 am niedrigsten.

Eine mehr als doppelt so hohe Prävalenz konnten die Forscher für den Kreis Prignitz mit 14,2 Prozent feststellen. „Bei der Entwicklung von Präventionsprogrammen und Versor­gungsstrukturen sollten die regionalen Unterschiede berücksichtigt werden“, sagte Jörg Bätzing-Feigenbaum, der Leiter des Versorgungsatlas. © hil/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Nachrichten zum Thema

20. Juli 2018
Sydney und Boston – Diabetiker haben ein leicht erhöhtes Krebsrisiko, das nach der jüngsten Metaanalyse in Diabetologia (2018; doi: 10.1007/s00125-018-4664-5) bei Frauen etwas stärker ausgeprägt ist
Diabetes erhöht Krebsrisiko bei Frauen stärker
20. Juli 2018
Toronto – Der Wechsel zu einem Sulfonylharnstoff ist für Patienten mit Typ-2-Diabetes, die unter der Therapie mit Metformin keine ausreichende Kontrolle des Blutzuckers erreichen, mit einem erhöhten
Typ-2-Diabetes: Kardiovaskuläre Komplikationen nach Wechsel auf Sulfonylharnstoff
16. Juli 2018
Heidelberg – Menschen mit Typ 2-Diabetes leiden signifikant häufiger an Atemnot und restriktiven Lungenerkrankungen (RLD) als Menschen ohne die Stoffwechselstörung. Das berichten Wissenschaftler um
Restriktive Lungenerkrankungen könnten Komplikation von Typ-2-Diabetes sein
12. Juli 2018
Toronto – Eine Arbeitszeit von mehr als 45 Stunden pro Woche ist mit einem erhöhten Diabetesrisiko bei Frauen verbunden. Das berichten Wissenschaftler des Institute for Work & Health, Toronto,
Überlange Arbeitszeiten könnten Diabetesrisiko bei Frauen erhöhen
10. Juli 2018
Birmingham/Alabama – Der Kalziumantagonist Verapamil, der seit Jahrzehnten zur Behandlung kardialer Erkrankungen und zur Blutdrucksenkung eingesetzt wird, hat in einer ersten klinischen Studie in
Verapamil erhält Beta-Zellen bei beginnendem Typ-1-Diabetes
2. Juli 2018
St. Louis/Mainz/Stanford – Die Feinstaub-Belastung, die in den letzten Jahrzehnten weltweit zugenommen hat, ist nach Ansicht vieler Epidemiologen ein unterschätztes Gesundheitsrisiko. Eine Studie in
Feinstaub: Sterberisiko für Kinder und Diabetesrisiko im Alter
29. Juni 2018
Berlin – Menschen mit Diabetes Typ 1 oder Typ 2 sind häufig beim Abschluss von Kranken-, Unfall-, Berufsunfähigkeits- und Lebensversicherungen schlechter gestellt. Das stößt auf Kritik von diabetesDE

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER