NewsVermischtesDeutsche vertrauen der Homöopathie
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Deutsche vertrauen der Homöopathie

Freitag, 9. Juni 2017

/mhp, stock.adobe.com

Berlin – Homöopathie ist aus Sicht vieler Patienten eine bewährte Therapieform. Das ist das Ergebnis einer vom Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) beauftragten Forsa-Umfrage. Demnach hat rund die Hälfte der Befragten bereits Erfahrung mit homöopathischen Arzneimitteln. Mehr als 70 Prozent von ihnen sind zufrieden oder sehr zufrieden mit Wirksamkeit und Verträglichkeit.

Während die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) eine Übernahme der Homöo­pathie in den Leistungskatalog der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) ablehnt, plädiert der BPI dafür, homöo­pathi­sche Behandlungen als Ergänzung der Schulmedizin anzuerkennen.

Anzeige

Patienten wollen nicht nur Schulmedizin

„Das wünschen sich die Patienten in Deutschland eindeutig“, verwies Norbert Gerbsch, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des BPI, auf die Umfrageergebnisse. Demnach finden es laut Forsa fast zwei Drittel der Befragten wichtig bis sehr wichtig, dass sich die Politik neben schulmedizinischen Behandlungsmethoden auch aktiv für Heilmethoden wie etwa Homöopathie oder Anthroposophische Medizin einsetzt.

Mehr als 70 Prozent plädieren dafür, dass Krankenkassen die Kosten für ausgewählte homöopathische Leistungen erstatten. „Wer die Therapiefreiheit und -vielfalt beschnei­den will, bevormundet zahlreiche Patienten in Deutschland, die davon profitieren können“, unterstrich Gerbsch.

KBV-Chef Andreas Gassen hatte vor wenigen Wochen hingegen argumentiert, der Homöopathie fehle jeglicher Nutzen­nachweis. Daher dürften Krankenkassen grundsätzlich keine solchen Leistungen finanzieren. „Es ist doch absurd, wie viel Geld manche gesetzliche Versiche­rung für Kügelchen und Tinkturen aus dem Fenster wirft, deren Wirksamkeit – selbst nach eigenem Bekunden der Kassen – nicht belegt ist“, so der KBV-Chef. © hil/sb/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

27. November 2019
München – Anfang November hatte der bayerische Landtag beschlossen, eine Studie dazu in Auftrag zu geben, ob mit Hilfe homöopathischer Präparate der Einsatz von Antibiotika verringert werden kann. Die
Bayerns Pläne für Homöopathiestudie lösen Kritik aus
22. November 2019
Postdam – Die Homöopathie gerät zusehends in das Blickfeld der Politik. Nach Ansicht der Jungen Liberalen (Julis) Brandenburg soll die Sonderstellung der „Alternativmedizin“, wie zum Beispiel von
Junge Liberale wollen ein Ende der Sonderbehandlung von Homöopathie
18. November 2019
Bielefeld – Bei den Grünen herrscht Uneinigkeit über ihre künftige Stellung zur Homöopathie. Einem Anti-Homöopathie-Antrag folgten gleich mehrere Pro-Homöopathie-Anträge. Auf der
Grüne übergeben Entscheidung zur Homöopathie an Fachkommission
11. November 2019
Kopenhagen/Helsinki – Kreative Beschäftigungen wie Tanzen und Singen können sich positiv auf die körperliche und geistige Gesundheit auswirken – und zwar über das gesamte Leben hinweg. Zu diesem
WHO: Kreative Tätigkeiten wirken sich positiv auf Gesundheit aus
7. November 2019
München – Eine medizinische Studie im Auftrag der bayerischen Staatsregierung soll klären, ob durch homöopathische Mittel der Einsatz von Antibiotika reduziert werden kann. Dies hat der Landtag heute
Bayerischer Landtag für Homöopathiestudie
4. November 2019
Berlin – Der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) , Josef Hecken, sieht in der Erstattung von Homöopathie durch gesetzliche Krankenkassen erhebliche Gefahren. Die Menschen gehen davon
Hecken hält Kassenerstattung von Homöopathie für gefährlich
21. Oktober 2019
Magdeburg – Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt hat eine neue Weiter­bildungs­ordnung beschlossen und verzichtet künftig auf die Zusatzbezeichnung Homöopathie. Da wissenschaftliche Nachweise zur Wirksamkeit
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER