NewsMedizinÜbergewichtige Teenager erkranken später häufiger an Darmkrebs
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

Übergewichtige Teenager erkranken später häufiger an Darmkrebs

Montag, 31. Juli 2017

/dpa

Tel Aviv – Israelische Rekruten beiderlei Geschlechts, die bei der Musterung im Teenageralter durch ein erhöhtes Körpergewicht auffielen, erkrankten im Alter häufiger an Darmkrebs, wie aus einer Studie in Cancer (2017; doi: 10.1002/cncr.30819) hervorgeht. 

In Israel gibt es bekanntlich eine Wehrpflicht für alle jungen Männer und Frauen. Bei der Musterung, die im Alter von 17 Jahren erfolgt, werden auch Größe und Körpergewicht bestimmt. Zohar Levi von der Universität Tel Aviv hat den Body-Mass-Index von 1.087.358 jüdischen Männern und 707.212 jüdischen Frauen, die 1967 und 2002 gemustert wurden, mit späteren Einträgen des Krebsregisters abgeglichen, das alle Darmkrebserkrankungen des Landes erfasst.

Über einen Zeitraum von median 23 Jahren waren 1.977 Männer und 990 Frauen an Darmkrebs erkrankt. Darunter waren überdurchschnittlich viele ehemalige Rekruten, die im Alter von 16 bis 19 Jahren übergewichtig oder fettleibig waren. Levi ermittelt für übergewichtige oder adipöse Teenager ein um etwa 50 Prozent erhöhtes Risiko auf ein späteres Kolonkarzinom. Das Risiko auf ein Rektumkarzinom war für fettleibige Männer um etwa 70 Prozent und für adipöse Frauen um etwa 100 Prozent erhöht. Übergewicht war dagegen nicht signifikant mit einem Rektumkarzinom assoziiert.

Die Studie kann nicht ausschließen, dass andere Faktoren, die im Teenageralter zu Übergewicht oder Adipositas führen (etwa Bewegungsmangel oder Verdauungs­störungen) für das Risiko verantwortlich sind. Außerdem hatten die Teilnehmer der Kohorte im Alter von durchschnittlich 49 Jahren noch nicht den Altersgipfel für Darmkrebs erreicht, so dass sich die Assoziationen in den nächsten Jahren noch verschieben könnten. © rme/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Nachrichten zum Thema

17. Juli 2018
Columbus/Ohio – Ist die Adipositas im Kindesalter eine Folge schlechter Erziehung? Eine Studie in JAMA Pediatrics (2018; doi: 10.1001/jamapediatrics.2018.0413) kommt zu dem Ergebnis, dass Knaben,
Gestörte Selbstregulation? Studie sucht nach psychologischen Ursachen der Adipositas im Kindesalter
11. Juli 2018
Berlin – Erhöhte Aufmerksamkeit in Klinik und Praxis, um Patienten mit erblichem Darmkrebs sicher zu diagnostizieren, fordert die Deutsche Gesellschaft für Pathologie. Erblicher Darmkrebs gehört zu
Pathologen weisen auf Bedeutung des erblichen Darmkrebses hin
5. Juli 2018
Berlin – Eine neue Leitlinie „Chirurgie der Adipositas und metabolischer Erkrankungen“ soll nach Auffassung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) Magen-Operationen bei geeigneten Diabetespatienten
Adipositas und metabolische Erkrankungen: S3-Leitlinie soll Eingriff schneller möglich machen
2. Juli 2018
Berlin – In Deutschland sind weit mehr als die Hälfte der Eltern zu dick. 36 Prozent der Väter und Mütter sind übergewichtig und 22 sogar fettleibig, wie eine heute in Berlin veröffentlichte Umfrage
Viele Eltern sind übergewichtig oder fettleibig
25. Juni 2018
London – Während Übergewicht und Adipositas nachweislich das Brustkrebsrisiko nach der Menopause erhöhen, scheinen sie bei jüngeren Frauen eher eine protektive Wirkung zu haben. Dies legt eine Studie
Adipositas könnte vor prämenopausalem Mammakarzinom bewahren
12. Juni 2018
Boston – Eine chemische Modifikation von Sucralfat, einem seit den 1980er-Jahren eingesetzten Schleimhautprotektivum, hat in präklinischen Studien in Nature Materials (2018; doi:
Pille statt Operation? Medikament vermindert Glucoseresorption im Darm
31. Mai 2018
Potsdam-Rehbrücke – Adipöse Frauen haben auch dann ein erhöhtes Risiko auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wenn sie über Jahrzehnte keine weiteren Stoffwechselrisiken aufweisen und deshalb als
VG Wort

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER