NewsÄrzteschaftNeue Leitlinie zur gastrointestinalen Blutung erstellt
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Neue Leitlinie zur gastrointestinalen Blutung erstellt

Freitag, 22. September 2017

Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoff­wechsel­krankheiten (DGVS) hat gemeinsam mit weiteren Fachgesellschaften eine interdisziplinäre Leitlinie zu gastrointestinalen Blutungen erstellt. Sie fasst den aktuellen Stand der Wissenschaft zusammen und soll als praktische Hilfe für die Diagnostik und Therapie dienen.

Bei der Erstellung der Leitlinie haben die Autoren auf praktikable und einfache Empfehlungen geachtet, um im klinischen Alltag eine schnelle und unkomplizierte Umsetzung zu ermöglichen. Sie gilt sowohl für die ambulante, als auch die stationäre medizinische Versorgung und umfasst sämtliche Aspekte der Diagnostik und Therapie – von der Risikoeinschätzung des Patienten, neuen sowie bewährten Therapie­optionen, der Behandlung möglicher Komplikationen bis hin zur Nachversorgung. © hil/sb/aerzteblatt.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Nachrichten zum Thema

11. Juni 2018
Hamburg – Eine aktualisierte Fassung der S3-Leitlinie zu Gallensteinleiden hat die Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) vorgestellt. Sie wurde
Fachgesellschaft aktualisiert S3-Leitlinie zu Gallensteinleiden
5. Juni 2018
Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) hat die Einrichtung eines Zentrums zur Erforschung gastroenterologischer Krankheiten gefordert.
Gastroenterologen wollen Zentrum zur Erforschung gastroenterologischer Krankheiten
31. Mai 2018
Madison/Wisconsin – Das Biozid Triclosan, das seit Längerem als Desinfektionsmittel im medizinischen Bereich eingesetzt und zunehmend auch in Kosmetika und Reinigungsmitteln für Verbraucher enthalten
Triclosan kann Darmentzündungen fördern
30. Mai 2018
Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) hat zusammen mit den Fachgesellschaften in Österreich (ÖGR) und der Schweiz (SGR) sowie weiteren Organisationen eine Leitlinie zur
S3-Leitlinie zur Polymyalgia rheumatica erschienen
28. Mai 2018
Cambridge/Massachusetts – US-Forscher haben einen Biosensor in Form einer Pille entwickelt, der mithilfe von gentechnisch veränderten Bakterien Darmblutungen oder andere Funktionsstörungen
„Bakterien-auf-dem-Chip“: Lebende Pille erkennt Magendarmblutungen
22. Mai 2018
Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie hat die Leitlinie „Zerebrale Vaskulitis und zerebrale Beteiligung bei systemischen Vaskulitiden und rheumatischen Grunderkrankungen“ vollständig
Leitlinie zur zerebralen Vaskulitis überarbeitet
18. Mai 2018
Berlin – Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat eine neue Patientenleitlinie zur chronischen lymphatischen Leukämie (CLL) veröffentlicht. Sie richtet sich an Menschen, bei denen

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

NEWSLETTER