NewsAuslandDurchsuchung bei Merck in Lyon wegen Schilddrüsen­medikaments
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

Durchsuchung bei Merck in Lyon wegen Schilddrüsen­medikaments

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Lyon – In Vorermittlungen zur neuen Rezeptur eines Schilddrüsenmedikaments haben Polizisten die Frankreich-Zentrale des deutschen Pharmaherstellers Merck durchsucht. Merck arbeite vollständig mit den Ermittlern zusammen und stelle ihnen alle erbetenen Informationen zur Verfügung, teilte das Unternehmen gestern mit. „Wir haben zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Kommentare abzugeben“, hieß es weiter.

Hintergrund sind Beschwerden von Patienten, die von unerwünschten Nebenwirkungen der in Frankreich eingeführten neuen Rezeptur des Mittels Levothyrox berichtet hatten. Das Medikament ist seit März in einer neuen Formel erhältlich, Frankreich war das erste Land, in der es eingeführt wurde. Merck hatte die neue Zusammensetzung auf Bitte der französischen Medikamentenbehörde ANSM entwickelt.

Anzeige

Die Staatsanwaltschaft im südfranzösischen Marseille unterstützt nach eigenen Angaben die Ermittlungen. Staatsanwalt Xavier Tarabeux sagte, dass derzeit keine Befragungen geplant seien. Die Behörde hatte Mitte September nach einer Reihe von Anzeigen eine Voruntersuchung eingeleitet.

Ge­sund­heits­mi­nis­terin Agnès Buzyn hatte vor einigen Wochen erklärt, dass es 9.000 Meldungen über Nebenwirkungen gebe. Ihren Angaben zufolge nehmen rund drei Millionen Menschen in Frankreich das Medikament ein. Buzyn hatte damals davon gesprochen, dass viele Nebenwirkungen verschwänden, wenn die Dosierung angepasst werde. In einem weiteren Interview erklärte die Ministerin, es habe eine mangelnde Information der Patienten bei der Umstellung gegeben. Seit Montag ist für Betroffene mit anhaltenden Nebenwirkungen nach Angaben der Behörde ANSM auch die alte Zusammensetzung des Medikaments wieder in Frankreich erhältlich. © afp/dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

11. Juli 2019
Brüssel – Die EU-Wettbewerbshüter haben den Zusammenschluss von GlaxoSmithKline (GSK) und Pfizer bei rezeptfreien Medikamenten unter Auflagen erlaubt. Das US-Unternehmen Pfizer müsse dafür seine
Brüssel erlaubt GSK-Pfizer-Zusammenschluss bei rezeptfreien Arzneimitteln
25. Juni 2019
Frankfurt – Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 38 Biopharmazeutika zugelassen, also Medikamente aus gentechnischer Herstellung. 24 davon beruhten auf einem neuen Wirkstoff, die übrigen waren
Neuer Spitzenwert bei der Biopharmazeutikazulassung
25. Juni 2019
North Chicago/Dublin – Der US-Pharmakonzern Abbvie will für eine Milliardensumme den irischen Botox-Hersteller Allergan kaufen. Der Deal, dem die Allerganführung bereits zugestimmt hat, bewertet den
Abbvie will Botoxhersteller kaufen
17. Juni 2019
New York – Der US-Pharmakonzern Pfizer will sein Biopharmazeutikageschäft mit einem Milliarden-Zukauf ausbauen. Für 48 US-Dollar je Aktie in bar will der Konzern den Biotechnologiespezialisten Array
Pfizer will Biotechgeschäft mit Zukauf stärken
20. Mai 2019
Frankfurt am Main – Die großen deutschen Pharmakonzerne können mit den Schwergewichten der Branche nicht Schritt halten. Während die globalen Marktführer aus den USA und der Schweiz ihren Umsatz im
USA und Schweiz hängen deutsche Pharmabranche ab
14. Mai 2019
Darmstadt – Der Spezialchemie- und Pharmakonzern Merck lässt sich trotz einer Ergebnisdelle zum Jahresauftakt nicht von seinen Wachstumszielen in diesem Jahr abbringen. Anders als bisher sieht das
Merck will schwachem Jahresauftakt trotzen
17. April 2019
Ingelheim – Mit Investitionen in Milliardenhöhe will der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim nach der Rückkehr in die Gewinnzone weiter wachsen. Für 2019 peilt der Konzern ein leichtes Wachstum beim
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER