NewsÄrzteschaftNeue Patienten­informationen zum Thema Kreuzschmerz
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Neue Patienten­informationen zum Thema Kreuzschmerz

Freitag, 1. Dezember 2017

Berlin – Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat die überarbeitete Patientenleitlinie „Kreuzschmerz“ veröffentlicht. Grundlage ist die aktuelle Fachleit­linie „Nicht-spezifischer Kreuzschmerz", die das ÄZQ zusammen mit einer Experten­gruppe im Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien erarbeitet hat.

Die überarbeitete Patientenleitlinie fasst den aktuellen Wissenstand zu Rücken­schmerzen zusammen und informiert in allgemein verständlicher Form über Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten. So erfahren Patienten beispielsweise, was persönliche und berufliche Probleme mit dauerhaften Kreuzschmerzen zu tun haben, wie Bewegung hilft und warum Ärzte häufig auf eine Bildgebung verzichten.

Anzeige

Passend zum Thema wurden zudem die Patienteninformationen zum akuten und zum chronischen Kreuzschmerz aktualisiert. Sie informieren Betroffenen auf jeweils zwei Seiten in verständlicher Form über die einzelnen Krankheitsbilder. Das ÄZQ erstellt die Kurzinformationen im Auftrag von Kassenärztlicher Bundesvereinigung und Bundes­ärzte­kammer. Insgesamt gibt es bereits über 70 dieser Kurzinformationen. © hil/sb/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #737261
NicoleW
am Samstag, 2. Dezember 2017, 14:50

Richtig liegen ist wichtig!

Ich habe meine Rückenschmerzen mit einem Mix aus Übungen/ Bewegung und der richtigen Matratze gelindert - besser gesagt mit einem Luft-Schlafsystem (hatte ich von der Website des Deutschen Skoliose Netzwerkes erfahren), das konnte sozusagen im Schlaf meinen Rücken wieder herstellen, ganz ohne Ärzte und OPs und Medikamente. Bin so dankbar dafür, dass ich das überall weiter empfehle.
Also mein Tipp: tags aktiv bewegen, nachts passiv regenerieren durch richtiges Liegen.
Gute Besserung allerseits, LG, Nicole
LNS

Nachrichten zum Thema

18. September 2020
Berlin – Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) muss neu aufgestellt werden. Das hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) gefordert und ein entsprechendes Rechtsgutachten dazu
Verbraucherschützer fordern Reform der Unabhängigen Patientenberatung
17. September 2020
Berlin – „Mach dich stark für die Sicherheit des Gesundheitspersonals“, so lautete übersetzt das Motto des heutigen Welttags für Patientensicherheit. Die Welt­gesund­heits­organi­sation WHO hatte den
Welttag für Patientensicherheit: Gesundheitspersonal besser schützen
17. September 2020
Berlin – Rund neun Millionen Menschen sind in der EU jährlich von behandlungsassoziierten, sogenannten nosokomialen Infektionen betroffen. Etwa ein Drittel gilt als vermeidbar, vor allem durch bessere
Patientensicherheit: BVMed fordert EU-weiten Infektionsschutz
16. September 2020
Witten – Vereinfachen Ärzte ihre Sprache, kann dies die Patientenkommunikation unmittelbar verbessern. Das berichten Wissenschaftler der Universität Witten-Herdecke, der Freien Universität Berlin und
Einfache Maßnahmen können Patientenkommunikation erheblich verbessern
1. September 2020
Berlin – Auf einem neuen Gesundheitsportal der Bundesregierung können sich Bürger seit heute über häufige Krankheiten sowie über Pflege und Prävention informieren. Das Portal soll über die häufigsten
Neues Internetportal der Bundesregierung zum Thema Gesundheit gestartet
1. September 2020
Berlin – Seit heute können sich die Menschen in Deutschland auf einem neuen Gesundheitsportal der Bundesregierung rund ums Thema Gesundheit informieren. Maßgeblich beteiligt war das Institut für
„Viele benötigen Unterstützung, um sich im Gesundheitswesen zurechtzufinden“
31. August 2020
Berlin – Das seit langem geplante staatliche Internetportal für Gesundheitsinformationen soll morgen freigeschaltet werden. Im Zusammenhang mit der Gründung der „Allianz für Gesundheitskompetenz“ im
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER