NewsAuslandCannabis-Hersteller in Kanada fusionieren
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

Cannabis-Hersteller in Kanada fusionieren

Freitag, 26. Januar 2018

/dpa

Montréal – In Kanada entsteht durch die Fusion zweier Cannabishersteller ein Großkonzern auf dem Weltmarkt. Das Unternehmen Aurora Cannabis übernimmt den Konkurrenten CanniMed Therapeutics, wie Aurora jetzt mitteilte. In Kanada soll Marihuana zum 1. Juli vollständig legalisiert werden – seit 2001 ist die medizinische Nutzung möglich. Probleme im Vertrieb und bei der Einführung von Kontrollen könnten die Legalisierung als Genussmittel allerdings verzögern.

Aurora-Chef Terry Booth erklärte, das fusionierte Unternehmen wolle „in Kanada sowie rund um die Welt“ tätig sein. Bereits jetzt ist sein Unternehmen durch den Aufkauf von Konkurrenten und Kooperationen auch in Europa und Australien einer der größten Cannabisproduzenten weltweit. Aurora wolle 43 kanadische Dollar pro CanniMed-Aktie bezahlen – fast doppelt so viel wie in Auroras ursprünglichem Angebot vor wenigen Monaten. Es wird geschätzt, dass der Deal 1,1 Milliarden kanadische Dollar (719 Millionen Euro) wert ist.

Anzeige

Aktuell sind 88 Cannabisproduzenten in Kanada zugelassen, die Marihuana zum medizinischen Konsum vertreiben. Nach Angaben des kanadischen Statistikamts steigt diese Zahl rasant an – „in Erwartung der Legalisierung für nicht-medizinische Zwecke“, erklärt die Behörde.

Die Regierung erwartet, dass infolge der vollständigen Legali­sierung 4,6 Millionen Kanadier jährlich 655.000 Kilogramm Cannabis konsumieren und dafür zwischen 4,2 und 6,2 Milliarden kanadische Dollar ausgeben werden. Dabei sind allerdings diejenigen nicht berücksichtigt, die Cannabis zu Hause anpflanzen. Denn der Gesetzentwurf sieht vor, dass das Aufziehen von vier Cannabispflanzen für den Eigenbedarf erlaubt ist. © afp/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

20. Mai 2019
Bonn – Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat im Vergabeverfahren für den Anbau von Cannabis zu medizinischen Zwecken die noch offenen vier Lose vergeben. Der Zuschlag für
Verbliebene Zuschläge für Anbau von medizinischem Cannabis erteilt
9. Mai 2019
Passau – Der Import von medizinischem Cannabis ist im vergangenen Jahr weit unter der erlaubten Höchstmenge geblieben. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion
Weit weniger medizinisches Cannabis nach Deutschland importiert als erlaubt
9. Mai 2019
Leipzig – Vor allem Schmerzpatienten im Alter von 50 bis 59 Jahren erhalten seit Inkrafttreten des Gesetzes zur „Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften“ im Jahr 2017
Erste Zwischenauswertung zu medizinischem Cannabis vorgestellt
8. Mai 2019
Wellington – In Neuseeland entscheidet das Volk im nächsten Jahr über die Freigabe von Cannabis. Zusammen mit der nächsten Parlamentswahl 2020 wird es eine Volksabstimmung über die Legalisierung der
Neuseeland entscheidet per Volksabstimmung über Freigabe von Cannabis
6. Mai 2019
Ottawa – Kanada hat im Oktober 2018 als zweites Land der Welt den Anbau, Verkauf und Konsum von Cannabis legalisiert. Die Zahl der Erstkonsumenten ist seitdem deutlich gestiegen. Laut einer Studie der
Mehr Erstkonsumenten in Kanada nach Legalisierung von Cannabis
25. April 2019
Luxemburg – Luxemburg will als erstes Land in Europa Cannabis legalisieren. Wie genau und nach welchem Modell ist aber noch offen. Eine Arbeitsgruppe sei derzeit dabei, Fragen zu analysieren und erste
Luxemburg bereitet Legalisierung von Cannabis vor
17. April 2019
Bonn – Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat heute Zuschläge im Vergabeverfahren für den Anbau von Cannabis zu medizinischen Zwecken erteilt. Aurora erhielt den Zuschlag
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER