NewsVermischtesHelios-Klinik Bad Schwalbach vor dem Aus
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Helios-Klinik Bad Schwalbach vor dem Aus

Montag, 12. März 2018

Frankfurt am Main – Die Helios-Klinik Bad Schwalbach steht vor dem Aus. Wann genau das Krankenhaus schließen wird, steht noch nicht sicher fest. Als „voraussichtliches Datum“ nannte Helios den 31. Mai.

„Im Rahmen der Sozialplanverhandlungen ist es erforderlich, ein voraussichtliches Datum für die Schließung zu benennen. Wann das Krankenhaus tatsächlich geschlossen wird, hängt jedoch von den Verhandlungen ab“, sagte Simone Koch, Helios-Sprecherin für die Region Mitte-West.

Von der Schließung sind 157 Mitarbeiter betroffen. Im vergangenen Jahr hatte die Klinik nach Angaben des Betreibers nur 3.550 Patienten.

Helios will im Rheingau-Taunus-Kreis „eine Akut-Psychosomatik ansiedeln“, wie Koch sagte. Die Klinik soll sich um die akute Behandlung von Erkrankungen wie Schwindel, Schlafstörungen, Angst oder Essstörungen kümmern. © dpa/aerzteblatt.de

Anzeige
Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Nachrichten zum Thema

21. März 2017
Berlin – Ärzte an Kliniken des Helios-Konzerns erhalten in diesem Jahr rückwirkend zum 1. Januar 2,3 Prozent mehr Gehalt. Im kommenden Jahr steigen die Bezüge nochmals um 2,6 Prozent. Das sieht der
Marburger Bund einigt sich mit Helios-Kliniken auf neuen Tarifvertrag
7. April 2016
Potsdam – Gute IT-Strukturen haben für die Erbringung von Qualität im Krankenhaus einen höheren Wert als viel Personal auf einer Station. Das meinte Jörg Reschke, Mitglied der Geschäftsführung der
Helios: Gute IT-Strukturen sind für die Behandlungsqualität wichtiger als viel Personal
29. Oktober 2015
Köln – Der größte deutsche Klinikbetreiber Fresenius Helios verbucht im bisherigen Jahresverlauf nur einen leichten Umsatzanstieg, dafür aber einen deutlich verbesserten Gewinn. Das geht aus dem jetzt
Fresenius Helios: Etwas mehr Umsatz, deutlich höherer Gewinn
22. April 2015
Berlin – Der Marburger Bund (MB) und der Klinikkonzern Helios habe sich auf Gehalterhöhungen und neue Urlaubsregelungen für Ärzte in 24 ehemaligen Rhön-Kliniken geeinigt, die jetzt zum Helios-Konzern
Gehaltserhöhungen für Ärzte in ehemaligen Rhön-Kliniken
29. Oktober 2014
Frankfurt/Wiesbaden – Der Marburger Bund hat besorgt auf den angekündigten Stellenabbau in den Dr. Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden (HSK) reagiert. Die Ärztegewerkschaft befürchtet, dass die geplanten
Ärztegewerkschaft warnt vor Stellenabbau an Helios Klinik in Wiesbaden
10. September 2014
Berlin – Die Privatisierung von Universitätsklinika bleibt weiterhin eine Option für private Klinikträger. Trotz der ernüchternden Erfahrungen, die die Rhön Klinikum AG mit dem Kauf der Unikliniken in
Helios schließt Übernahme von Unikliniken nicht aus
31. Juli 2014
Köln – Der größte Klinikbetreiber in Deutschland, Fresenius Helios, erwirtschaftet mit seinen bisherigen und den zugekauften Krankenhäusern solide Gewinne. Das geht aus dem Bericht des
NEWSLETTER