NewsÄrzteschaftNeue S3-Leitlinie zum Endometriumkarzinom
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Neue S3-Leitlinie zum Endometriumkarzinom

Freitag, 18. Mai 2018

Endometriumkarzinom /dpa

Berlin – Das Leitlinienprogramm Onkologie hat eine interdisziplinäre S3-Leitlinie zur Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge der Patientinnen mit Endometriumkarzinom vorgelegt. Sie soll dazu beitragen, überflüssige diagnostische Maßnahmen zu vermeiden und die Belastung der Patientinnen zu reduzieren.

Das Endometriumkarzinom ist eine Krebserkrankung der Gebärmutterschleimhaut, die in Deutschland jährlich bei 11.000 Frauen diagnostiziert wird. Meist erkranken Frauen nach den Wechseljahren, in zehn bis 20 Prozent der Fälle tritt die Erkrankung jedoch vor der Menopause auf. Erste Anzeichen sind oft ungewöhnliche Blutungen aus der Scheide. 80 Prozent der Endometriumkarzinome werden im Stadium FIGO 1 diagnostiziert. In diesem Stadium lassen sich durch eine Operation und gegebenenfalls eine Bestrahlung Überlebensraten zwischen 81 und 90 Prozent erzielen.

Anzeige

Beim operativen Eingriff werden Gebärmutter sowie Eierstöcke und Eileiter beidseits entfernt, abhängig vom Stadium kann außerdem die Entfernung angrenzender Gewebe und der Lymphknoten im kleinen Becken nötig sein. Aufgrund der Studienlage kommen die Autoren der Leitlinie allerdings zum Schluss, dass bei Patientinnen mit einem östrogenabhängigen Typ-1-Karzinom im Frühstadium eine systematische Entfernung dieser Lymphknoten nicht als Routineverfahren empfohlen werden kann. Die aktuelle Studienlage spreche auch gegen eine adjuvante Chemo- oder Strahlentherapie bei frühen Typ-1-Endometriumkarzinomen.

Federführend bei der Erstellung der S3-Leitlinie waren die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) und der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG). © hil/sb/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

21. Juni 2019
Berlin – Die überarbeitete Nationale Versorgungsleitlinie (NVL) Chronische Herzinsuffizienz steht ab sofort zur Konsultation bereit. Für die 3. Auflage wurden unter anderem die Kapitel zu Diagnostik,
NVL Chronische Herzinsuffizienz zur Kommentierung im Netz
22. Mai 2019
Berlin – Nach den S3-Leitlinien zum Prostatakarzinom, zum Nierenzellkarzinom und dem Harnblasenkarzinom folgt nun die vierte onkologische Leitlinie höchster Klassifikation: Erstmals wurde eine
Erste S3-Leitlinie Hodentumoren finalisiert
17. Mai 2019
Berlin – S3-Leitlinien sollen künftig vom Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) mit fünf Millionen Euro gefördert werden können, sofern für sie in der Versorgung ein besonderer
Fachgesellschaften erfreut über Unterstützung von S3-Leitlinien
9. Mai 2019
Berlin – Eine vollständige überarbeitete Leitlinie zur idiopathischen intrakraniellen Hypertension hat die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) vorgestellt. Sie richtet sich an Neurologen,
Neue Leitlinie zur idiopathischen intrakraniellen Hypertension
12. April 2019
Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) hat eine neue S1-Leitlinie „Diagnostik bei Polyneuropathien“ vorgestellt. Sie ist bis Februar 2024 gültig. „Auch PNP mit seltenen Ursachen sind
Neue Leitlinie zur Diagnostik von Polyneuropathien
12. April 2019
Berlin – Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat die Nationale Versorgungsleitlinie (NVL) zur chronischen koronaren Herzkrankheit (KHK) neu aufgelegt. In die fünfte Auflage flossen
Überarbeitete NVL zu chronischer koronarer Herzkrankheit veröffentlicht
11. April 2019
Berlin – Die Ursache für einen chronischen Husten liegen nicht immer in der Lunge oder in den Atemwegen. Sodbrennen oder Entzündungen im Nasen-Rachen-Raum, aber auch einige Medikamente können den
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER