NewsPolitikFoodwatch drängt Klöckner zur Einführung von Lebensmittel-Ampel
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Foodwatch drängt Klöckner zur Einführung von Lebensmittel-Ampel

Freitag, 24. August 2018

/dpa

Berlin/Brüssel – Nach der Ankündigung einer Lebensmittelampel in Belgien hat die Verbraucherorganisation Foodwatch die Bundesregierung erneut aufgefordert, in Deutschland nachzuziehen. Zudem solle sich Bundesagrarministerin Julia Klöckner auf EU-Ebene für eine verpflichtende einheitliche Farbkennzeichnung einsetzen, mahnte Foodwatch heute in Berlin.

Anzeige

Mit einem Aufdruck in den Ampelfarben grün, gelb und rot sollen Lebensmittel mit besonders viel Zucker oder Fett für Verbraucher leichter erkennbar werden. Die Einführung einer solchen Lebensmittelampel ist jedoch auf EU-Ebene gescheitert. Belgien führt sie wie Großbritannien und Frankreich auf freiwilliger Basis ein.

Klöckner wehre sich hingegen „mit Händen und Füßen“, kritisierte Oliver Huizinga von Foodwatch. Die CDU-Politikerin solle ihren Widerstand aufgeben, statt „nach der Pfeife der Lebensmittellobby tanzen“. Kritiker monieren, die Ampel sei nicht differenziert genug und die Alarmfarbe rot schrecke ab. © dpa/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

7. Dezember 2018
Köln – Bereits die Wahrnehmung von Nahrung aktiviert Neuronen im Gehirn, die die Leber für die Verdauung vorbereiten. Das berichten Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Stoffwechselforschung
Schon die Wahrnehmung von Nahrung bereitet den Körper auf die Verdauung vor
6. Dezember 2018
Berlin – Viele Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime in Deutschland setzen nach Expertenangaben ihre Patienten und Heimbewohner beim Essen unnötigen gesundheitlichen Risiken aus. Oft stünden
Unnötige Risiken bei Verpflegung in Heimen und Kliniken
5. Dezember 2018
Berlin – Wenn die Pariser Klimaziele erreicht würden, könnten bis Mitte des Jahrhunderts jährlich eine Million Menschenleben gerettet werden – so lautet eine Kernaussage eines heute auf der
Einhaltung der Klimaziele senkt Gesundheitskosten
26. November 2018
Heidelberg – Das Intervallfasten mit einer 5:2-Diät, die die Kalorienzufuhr nur an 2 Tagen pro Woche stark einschränkt, hat in einer randomisierten Vergleichsstudie zunächst eine etwas bessere
Intervallfasten kann Gewichtsabnahme erleichtern, verbessert aber nicht den Stoffwechsel
23. November 2018
Berlin – Das Unternehmen Landliebe hat nach einer Abmahnung durch die Verbraucherorganisation Foodwatch eine Reihe von Werbeaussagen zu Schulkakao zurückgezogen. In einer Unterlassungserklärung, hieß
Landliebe zieht Werbeaussagen für Schulkakao zurück
22. November 2018
Köln – Eltern, deren Kinder vegan oder vegetarisch ernährt werden, sollten sich bei Ernährungsexperten Rat holen, damit die Kinder und Jugendlichen keine Mangelerscheinungen entwickeln. Das rät der
Vegane und vegetarische Ernährung: Kinderärzte raten zu Beratung
20. November 2018
Berlin – Die geplante Reduzierung von Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten für eine gesündere Ernährung soll zum neuen Jahr starten und in den Fortschritten regelmäßig überwacht werden. Die
LNS
NEWSLETTER