NewsMedizinDemenz zeigt sich vor allem im Winter und Frühling
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

Demenz zeigt sich vor allem im Winter und Frühling

Mittwoch, 5. September 2018

Kognitive Fähigkeiten könnten von der Jahreszeit abhängig sein. /freshidea, stock.adobe.com

Toronto/Chicago – Erwachsene mit und ohne Alzheimerkrankheit haben im Spätsommer und frühen Herbst bessere Kognitionsfähigkeiten als im Winter und Frühling. In diesen Jahreszeiten steigt zudem die Chance, bei einem Test eine positive Diagnose für eine leichte kognitive Beeinträchtigung oder Demenz zu erhalten. Das berichten Forscher der University of Toronto und vom Rush University Medical Center in Chicago in Plos Medicine (2018; doi: 10.1371/journal.pmed.1002647).

Der kognitive Vorsprung im Sommer und Herbst entspreche einem Altersunterschied von 4,8 Jahren, heißt es in der Studie. Darüber hinaus waren die Chancen, die diagnostischen Kriterien für leichte kognitive Beeinträchtigungen oder Demenz zu erfüllen, im Winter und Frühjahr 1,31-mal höher als im Sommer oder Herbst.

Die Forscher hatten Daten von 3.353 Personen aus 3 Kohortenstudien (USA, Kanada und Frankreich) ausgewertet. Die Teilnehmer hatten neuropsychologische Tests durchlaufen. Bei einigen lagen zudem Informationen zu Proteinen ​​und Genen vor, die mit der Alzheimerkrankheit in Zusammenhang stehen.

Die Assoziation zwischen der Saison und der kognitiven Funktion blieb signifikant, selbst wenn die Daten auf mögliche Confounder wie Depression, Schlaf, körperliche Aktivität und Schilddrüsenstatus kontrolliert wurden. Schließlich wurde ein Zusammenhang mit der Saisonalität auch bei den mit Alzheimer verwandten Proteinen und Genen beobachtet. Diese Teilnehmer wurden jedoch nur einmal pro Jahreszyklus bewertet und sie kamen aus gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre, nicht aus der südlichen Hemisphäre oder äquatorialen Regionen. © gie/aerzteblatt.de

Liebe Leserinnen und Leser,

diesen Artikel können Sie mit dem kostenfreien „Mein-DÄ-Zugang“ lesen.

Sind Sie schon registriert, geben Sie einfach Ihre Zugangsdaten ein.

Oder registrieren Sie sich kostenfrei, um exklusiv diesen Beitrag aufzurufen.

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort


Mit der Registrierung in „Mein-DÄ“ profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

Newsletter
Kostenfreie Newsletter mit täglichen Nachrichten aus Medizin und Politik oder aus bestimmten Fachgebieten
cme
Nehmen Sie an der zertifizierten Fortbildung teil
Merkfunktion
Erstellen Sie Merklisten mit Nachrichten, Artikeln und Videos
Kommentarfunktion und Foren
Kommentieren Sie Nachrichten, Artikel und Videos, nehmen Sie an Diskussionen in den Foren teil
Job-Mail
Erhalten Sie zu Ihrer Ärztestellen-Suche passende Jobs per E-Mail.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER