NewsPolitikHessisches Krankenhausgesetz fördert Klinikverbünde
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Hessisches Krankenhausgesetz fördert Klinikverbünde

Freitag, 14. September 2018

/dpa

Wiesbaden – Der hessische Landtag hat die Änderung des hessischen Krankenhaus­gesetzes beschlossen. Im Zentrum der Gesetzesreform stehen das Thema Patienten­sicherheit sowie eine gezielte Förderung von Klinikverbünden. Damit sieht Hessens Ge­sund­heits­mi­nis­ter Stefan Grüttner die stationäre Versorgung des Landes auf einem guten Weg. „Das Hessische Krankenhausgesetz schafft die Grundlagen dafür, bereits hervorragende Strukturen weiter zu verbessern“, so der Minister.

So macht die Gesetzesreform beispielsweise den Weg für spezielle landesrechtliche Vorschriften zur Patientensicherheit frei und legt die Qualitätsempfehlungen des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) ausdrücklich als Maßstab für die Krankenhausplanung fest. Um die flächendeckende stationäre Versorgung zu sichern, sollen zwingend notwendige Standorte künftig über eine Ministerverordnung definiert werden.

Anzeige

Zudem setzt Hessen weiterhin auf Verbundsstrukturen und fördert diese in der Investitionsförderung in den nächsten drei Jahren mit zusätzlich fast 50 Millionen Euro. „Wir wollen, dass die Kliniken sich zusammentun, dass sie, vor allem auf einer regionalen Ebene, Verbünde bilden, fusionieren, ihre Leistungen abstimmen und Schwerpunkte bilden“, verdeutlichte Grüttner.

Deshalb werde man derartige Zusammenschlüsse bereits im kommenden Jahr mit 20 Millionen Euro fördern. „Nur Verbünde können auf Dauer stark, also wirtschaftlich gut aufgestellt und damit in der Lage sein, den Menschen hochwertige Medizin zu bieten“, zeigte sich der Minister überzeugt. © hil/sb/dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

25. September 2018
Mainz – Der neue Krankenhausplan für Rheinland-Pfalz wird nach Angaben der Ge­sund­heits­mi­nis­terin einen „leichten Bettenabbau“ bringen. Es werde aber kein „Schließungsplan“, sagte Sabine
Rheinland-Pfalz: Ministerin geht von „leichtem Bettenabbau“ in Krankenhäusern aus
25. September 2018
Demmin – Mit einem Millionenkredit des Landes soll das einzige Krankenhaus eines Landkreises im Nordosten – das Krankenhaus Demmin – aus den roten Zahlen geführt werden. Dafür sei ein Kredit von 3,5
Millionenkredit soll defizitäre kommunale Klinik in Mecklenburg-Vorpommern retten
20. September 2018
Magdeburg – Sachsen-Anhalt will den 48 Krankenhäusern des Bundeslandes künftig schärfere Qualitätsvorgaben machen. Einen entsprechenden Entwurf für ein neues Krankenhausgesetz hat Sachsen-Anhalts
Neues Krankenhausgesetz in Sachsen-Anhalt setzt auf Zentrenbildung und Qualitätsvorgaben
19. September 2018
Eutin – Ein Gutachten im Auftrag des schleswig-holsteinischen Ge­sund­heits­mi­nis­teriums empfiehlt, die Inselklinik Fehmarn durch ein ambulantes Angebot zu ersetzen. Die Sana-Kliniken Ostholstein, zu
Gutachten: Inselklinik Fehmarn durch ambulantes Angebot ersetzen
19. September 2018
Berlin – Die öffentlichen Krankenhäuser in Deutschland sind häufig stark sanierungsbedürftig. Sie müssen stark investieren, um einen Modernisierungsstau bei Gebäuden und Anlagen aufzuholen. Das sind
Öffentliche Krankenhäuser laut Studie häufig sanierungsbedürftig
14. September 2018
Berlin – Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat den Krankenkassen vorgeworfen, über die vom Medizinischen Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung (MDK) durchgeführten Abrechnungsprüfungen eine
Warnung vor Zerschlagung der Behandlungsstrukturen bei Schlaganfallversorgung
12. September 2018
Bonn – Die Zahl der Krankenhäuser in Deutschland geht weiter leicht zurück – ebenso wie die Zahl der Betten. Gab es im Jahr 1991 noch 2.411 Kliniken mit mehr als 665.000 Betten, so ist die deutsche
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER