NewsÄrzteschaftFrist für Bestellung der Konnektoren weiter verlängert
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Frist für Bestellung der Konnektoren weiter verlängert

Donnerstag, 8. November 2018

/chagin, stockadobecom

Berlin – Änderung kurz vor finaler Abstimmung im Bundestag: Niedergelassene Ärzte können noch bis Ende März alle Komponenten für die Tele­ma­tik­infra­struk­tur verbindlich bestellen, bevor Honorarkürzungen greifen. Bis Ende Juni muss dann der Anschluss sowie der erste Datenabruf erfolgt sein. Diese Änderung haben die Abgeordneten der Großen Koalition nach Angaben der KBV bei ihrer letzten Sitzung im Gesundheitsausschuss am Mittwoch beschlossen. Die Änderung ist ein Antrag zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz, das am Freitag im Bundestag verabschiedet werden soll.

Anzeige

Der neue Zeitplan sieht nun vor, dass es bis Ende Juni 2019 keine Honorarkürzungen geben soll, wenn Ärzte und Psychotherapeuten die Technik bis dahin noch nicht angeschlossen haben. Bestellt werden müssen die Geräte allerdings bis zum 31. März 2019. Das muss der Arzt auch gegenüber der zuständigen Kassenärztlichen Verei­nigung nachweisen, erklärt die KBV. Die Sanktionen – Vergütungskürzung um ein Prozent – greifen ab dem 1. Juli 2019. Nach bisheriger Gesetzeslage hätten Arztpraxen die notwendigen Geräte bis Ende 2018 bestellen müssen, ab Januar 2019 wären Honorarkürzungen in Kraft getreten.

In einer Mitteilung begrüßt KBV-Vorstandsmitglied Thomas Kriedel den Aufschub. „Wenn die Industrie es nicht schaffe, die benötigten Geräte in der nötigen Menge zu liefern oder trotz Bestellung fristgerecht zu installieren, dann würden solche Vorgaben scheitern und Praxen überdies unverschuldet bestrafen“, hieß es. Die KBV hatte seit Monaten eine Anpassung des Zeitplanes gefordert. Zuvor war bereits einmal der Sanktionstermin verschoben worden. © bee/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

18. Juni 2019
Berlin – Die katholischen Krankenhäuser in Deutschland haben Bund und Ländern zu einem Investitionsprogramm für die Digitalisierung im Krankenhaus aufgerufen. In führenden Wirtschaftsbranchen wie der
Krankenhausverband wünscht sich Investitionsschub für Digitalisierung
18. Juni 2019
Berlin – Ärzte und ihre Verbände müssen bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens „unbedingt“ in die Prozesse mit einbezogen werden. Nur so könne sichergestellt werden, dass Lösungen etabliert
Hausärzte wollen bei Digitalisierung intensiver beteiligt werden
18. Juni 2019
Berlin – Der Praxissoftwarehersteller Medatixx hat damit begonnen, die elektronische Gesundheitsakte von Vivy in einem Pilotprojekt in seine Software einzubinden. Das haben Vivy und Medatixx heute
Medatixx bindet elektronische Gesundheitsakte von Vivy ein
17. Juni 2019
Berlin – Der Arzt und Pharmamanager Markus Leyck Dieken soll neuer Geschäftsführer der gematik – Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte werden. Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn
Arzt und Pharmamanager soll neuer gematik-Chef werden
17. Juni 2019
Düsseldorf – Der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) hat der Ver­tre­ter­ver­samm­lung (VV) in ihrer jüngsten Sitzung erstmals Zahlen zur neuen Bedarfsplanungsrichtlinie vorgestellt,
Neue Bedarfsplanungsrichtlinie schafft keine zusätzlichen Ärzte
17. Juni 2019
Düsseldorf – Die Ver­tre­ter­ver­samm­lung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) hat sich in ihrer jüngsten Sitzung mit dem Gesetzesmarathon beschäftigt, den die Bundesregierung derzeit im
KV Nordrhein kritisiert zunehmende Eingriffe durch den Gesetzgeber
14. Juni 2019
Köln – Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat vorgeschlagen, versorgungsrelevante digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) in ärztliche und nichtärztliche
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER