NewsVermischtesZahl übergewichtiger Kinder in Rehakliniken steigt
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Zahl übergewichtiger Kinder in Rehakliniken steigt

Dienstag, 20. November 2018

/dpa

Laatzen – Eine wachsende Zahl von Kindern und Jugendlichen in Niedersachsen mit Übergewicht und anderen chronischen Erkrankungen wird in Rehabilitations­einrichtungen behandelt. Darauf hat die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover hingewiesen.

Der Anstieg ist laut Rentenversicherung zum einen auf eine steigende Zahl junger Menschen zurückzuführen, die wegen Bewegungs­mangels und falscher Ernährung spürbar zu dick sind. Andererseits führe eine Gesetzesänderung, dank der die jungen Patienten neben stationären auch ambulante Behandlungen nutzen könnten, zu der gestiegenen Zahl.

Anzeige

Viele junge Menschen leiden der Rentenversicherung zufolge außerdem an Allergien, Asthma oder an Entwicklungs­störungen des Sprechens und der Sprache.

Im Bereich der Rentenversicherung Braunschweig-Hannover stieg die Zahl der Klinikaufenthalte im laufenden Jahr um acht Prozent auf 1.170. Bei 22 Prozent von diesen war Übergewicht der Grund. Landesweit ging der Versicherungsträger von weit über 2.000 jungen Patienten aus, die in einer Rehaklinik behandelt wurden. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

15. November 2018
Boston – Kann eine „Low Carb“-Diät einen Jo-Jo-Effekt nach einer erfolgreichen Gewichtsabnahme verhindern? Eine experimentelle Studie kommt im Britischen Ärzteblatt (BMJ 2018; 363: k4583) zu dem
Studie: „Low Carb“-Diät verbrennt in Erhaltungsdiät mehr Kalorien
13. November 2018
Berlin – Die Zahl der Menschen, die vom Medizinischen Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung (MDK) oder einem Gutachter der Pflegekasse eine Rehabilitationsempfehlung erhalten haben, um Pflegebedürftigkeit zu
Mehr Rehabilitationsempfehlungen ausgesprochen
1. November 2018
London – Normalgewichtige Menschen haben das geringste Risiko, an Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben. Eine Studie in Lancet Endocrinology & Diabetes (2018; doi:
Über- und Untergewicht können das Leben um etwa vier Jahre verkürzen
31. Oktober 2018
Berlin – Digitalisierung ist als „Megatrend“ auch in der Rehabilitation angekommen. Davon zeugen viele digitale Angebote und Aktivitäten, die derzeit für die Phasen vor, während und nach einer
Rehabilitation: Nachsorge per App
30. Oktober 2018
Wiesbaden – 62 Prozent aller erwachsenen Männer in Deutschland sind übergewichtig. Das hat das Statistische Bundesamt heute anlässlich des Weltmännertags am 3. November mitgeteilt. Die Angaben beruhen
Zwei Drittel der Männer in Deutschland sind übergewichtig
26. Oktober 2018
Frankfurt am Main – Immer mehr Eltern in Hessen beantragen für ihre Kinder eine Kur oder andere Maßnahmen zur Rehabilitation. Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl der Anträge zu Kinder- und
Mehr Anträge auf Kinderreha in Hessen
8. Oktober 2018
Boston – Der Serotoninrezeptoragonist Lorcaserin, der in den USA, nicht aber in Europa, zur begleitenden Behandlung der Adipositas zugelassen ist, kann bei Menschen mit Prädiabetes oder
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

Anzeige
NEWSLETTER