NewsPolitikBiosimilars von Adalimumab decken ein Fünftel in der Versorgung ab
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Biosimilars von Adalimumab decken ein Fünftel in der Versorgung ab

Mittwoch, 28. November 2018

Berlin – Fünf Wochen nach Markteintritt liegt der Versorgungsanteil der Biosimilars von Adalimumab (Humira) bereits bei 19,5 Prozent. Das teilte heute die Arbeitsgemeinschaft Probiosimilars auf Grundlage einer eigenen Erhebung mit.

Demnach steigerte sich der Versorgungsanteil von verordneten Biosimilars von der Kalenderwoche (KW) 42 von 1,7 Prozent auf 14,1 Prozent in der KW 45 und 19,5 Prozent in KW 46.

Anzeige

Mit dem Auslaufen des Patentschutzes für das weltweit umsatzstärkste Medikament Adalimumab (Humira) des Pharamkonzerns AbbVie war ein Preiswettkampf in Gang gesezt worden. Innerhalb kurzer Zeit pendelten sich die Preise bei 21 bis 40 Prozent geringeren Kosten ein. © may/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

31. Mai 2019
Münster – Die Abgeordneten des 122. Deutschen Ärztetags in Münster haben das Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium (BMG) aufgefordert, die Sicherstellung der Versorgung mit Antibiotika durch eine Rückverlegung
Ärztetag fordert Rückverlegung der Antibiotikaproduktion nach Europa
23. Mai 2019
Rostock – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat junge Menschen dazu ermutigt, in naturwissenschaftlichen Fächern wie Biologie, Chemie oder auch Gentechnologie ein Studium aufzunehmen. In solchen
Merkel ermutigt zu naturwissenschaftlichem Studium
21. Mai 2019
Hamburg – Das Biotechnologieunternehmen Evotec will den US-Biologika-Experten Just Biotherapeutics übernehmen. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, soll der vereinbarte Kaufpreis für 100 Prozent der
Evotec will US-Biologika-Experten übernehmen
8. Mai 2019
Planegg – Steigende Kosten etwa für Forschung und Entwicklung sowie für Verwaltung und Vertrieb haben das Biotechnologieunternehmen Morphosys im ersten Quartal tiefer in die roten Zahlen gedrückt –
Morphosys tiefer in den roten Zahlen
7. Mai 2019
Bad Homburg – Für das Biologikum Humira (Adalimumab) gibt es seit Anfang Mai ein weiteres für Europa zugelassenes Biosimilar auf dem deutschen Markt. Das hat der Hersteller Fresenius Kabi mitgeteilt.
Weiteres Biosimilar für Adalimumab auf dem deutschen Markt
7. Mai 2019
Venlo – Qiagen hat zum Jahresstart die eigenen Prognosen erfüllt. Dank neuer Produkte sieht sich das Gendiagnostik- und Biotechnologieunternehmen unter niederländischem Dach auf gutem Weg zu seinen
Qiagen will Wachstum beschleunigen
2. Mai 2019
Thousand Oaks – Der weltweit größte Biotechkonzern Amgen hat zum Jahresstart wie von Experten erwartet seinen Umsatz stabil gehalten. Die Erlöse hätten im ersten Quartal mit 5,6 Milliarden Dollar
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER