NewsPolitikGründung von hessischer Pflegekammer unklar
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Gründung von hessischer Pflegekammer unklar

Mittwoch, 5. Dezember 2018

/dpa

Wiesbaden – Eine endgültige Entscheidung der hessischen Landesregierung für oder gegen eine Pflegekammer steht nach wie vor aus. Zunächst soll der umfassende Bericht zu einer Umfrage unter Pflegekräften ausgewertet werden, teilte das Sozialministerium in Hessen auf eine parlamentarische Anfrage der SPD-Fraktion im hessischen Landtag mit.

An der Befragung hatten sich rund 7.800 von knapp 65.000 Pflegekräften beteiligt. Mit 51,1 Prozent lehnte eine knappe Mehrheit die Gründung der neuen berufsständischen Einrichtung ab. 42,9 Prozent der Befragten befürworteten die Kammer, die Übrigen antworteten laut Ministerium in einem Onlineformular mit „Ist mir egal“ oder „Weiß ich nicht“.

Die Umfrage wurde vom Statistischen Landesamt koordiniert. Die schwarz-grüne Landesregierung hatte sich im Koalitionsvertrag für die laufende 19. Wahlperiode darauf geeinigt, die Einführung der Pflegekammer zu prüfen. © dpa/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER