NewsAusland

Ausland

EU-Kommission strebt nach mehr Zuständigkeit im Gesundheitsbereich

Freitag, 29. Mai 2020

Brüssel − Die EU-Kommission strebt nach der Coronapandemie nach mehr Zuständigkeiten im Gesundheitsbereich. Der vorgeschlagene Wiederaufbauplan „kann die Art und Weise, wie die EU mit Gesundheit umgeht, grundsätzlich verändern“, sagte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides gestern. Demnach sind 9,4... ...

Österreich gibt Maskenpflicht in weiten Teilen auf

Freitag, 29. Mai 2020

Wien – Österreich gibt angesichts niedriger Infektionszahlen mit SARS-CoV-2 Mitte Juni die Maskenpflicht weitgehend auf. Wenn die Grenzen zu Deutschland und anderen Nachbarländern am 15. Juni wieder geöffnet werden, muss in der Öffentlichkeit bis auf wenige Ausnahmen auch kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden.... ...

Südkorea nimmt Teil der Lockerungen wieder zurück

Freitag, 29. Mai 2020

Seoul − Aufgrund einer Reihe neuer Infektionsherde von SARS-CoV-2 hat Südkorea einen Teil seiner Lockerungen wieder zurückgenommen. In der besonders betroffenen Hauptstadtregion Seoul würden Museen, Parks und Kunstgalerien ab heute für zwei Wochen wieder geschlossen, hieß es gestern. Die Einwohner seien erneut... ...

Neuer Spendengipfel für Impfstoff gegen SARS-CoV-2 Ende Juni

Freitag, 29. Mai 2020

Brüssel − EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat einen neuen Spendenaufruf für die Entwicklung eines Impfstoffs gegen SARS-CoV-2 gestartet. Für den 27. Juni berief sie gestern eine weitere internationale Geberkonferenz ein. Für die neue Kampagne unter dem Namen „Global Goal Unite for Our Future“ tat sich... ...

Anzeige

WHO warnt vor Kürzung der Gesundheitsausgaben

Freitag, 29. Mai 2020

Kopenhagen − Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) hat vor einer Kürzung der Gesundheitsausgaben in Europa während der durch die Coronapandemie ausgelösten Wirtschaftskrise gewarnt. „Wir haben Sorge, dass die Länder auf diese Krise genauso reagieren werden wie auf die Rezession vor zehn Jahren − indem sie... ...

NEWSLETTER