NewsThemenArzneimittelsicherheit
Arzneimittelsicherheit

Arzneimittelsicherheit

Politik

Lunapharm-Skandal: Erst Hälfte der neuen Inspektoren eingestellt

Donnerstag, 17. Januar 2019

Potsdam – Nach dem Lunapharm-Skandal um möglicherweise gestohlene Krebsmedikamente aus Griechenland kommt eine Verstärkung der Arzneimittelaufsicht in Brandenburg nur langsam voran. Von den zwölf zusätzlichen Stellen im zuständigen Landesamt und im Ministerium sei bislang nur etwa die Hälfte besetzt, berichtete... ...

Vermischtes

Zoll stellt Tausende geschmuggelte Tabletten in Zug sicher

Mittwoch, 16. Januar 2019

Kiel – Mehr als 44.000 geschmuggelte Tabletten hat der Kieler Zoll in einem Zug auf der Fahrt von Hamburg nach Kopenhagen sichergestellt. Dabei handele es sich um Betäubungsmittel, teilte das Hauptzollamt Kiel heute mit, das die Medikamente bereits Ende vorletzter Woche fand. Ein 25-Jähriger sei von den Beamten nach... ...

Politik

Lunapharm: Herstellungs­erlaubnis entzogen

Dienstag, 15. Januar 2019

Potsdam – Das im Zentrum eines Pharmaskandals stehende Brandenburger Unternehmen Lunapharm Deutschland darf keine Arzneimittel mehr herstellen oder in den Verkehr bringen. Das Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) habe dem Unternehmen mit Sitz in Blankenfelde-Mahlow heute die... ...

Medizin

Typ-2-Diabetes: DPP4-Inhibitoren erhöhen Risiko auf bullöses Pemphigoid

Donnerstag, 10. Januar 2019

Seoul – Die Behandlung mit DPP-4-Inhibitoren, einer Gruppe von relativ neuen Antidiabetika, war in einer Fall-Kontroll-Studie in JAMA Dermatology (2019; doi: 10.1001/jamadermatol.2018.4556) mit einem erhöhten Risiko auf ein bullöses Pemphigoid verbunden, einer vor allem bei älteren Menschen auftretenden... ...

Medizin

Einige Opioide erhöhen Pneumonierisiko

Mittwoch, 9. Januar 2019

New Haven/Connecticut – Die Einnahme von Opioid-Schmerzmitteln erhöht das Risiko auf eine ambulant erworbene Pneumonie. Am meisten waren in einer Fall-Kontroll-Studie in JAMA Internal Medicine (2019; doi: 10.1001/jamainternmed.2018.6101) Patienten gefährdet, die aufgrund einer HIV-Infektion eine geschwächte Immunabwehr... ...