ThemenConterganskandal
Conterganskandal

Conterganskandal

Vermischtes

Grünenthal-Eigentümer­familie bittet Conterganopfer um Entschuldigung

Montag, 29. November 2021

Aachen/Hamburg – 60 Jahre nach Marktrücknahme des Schlafmittels Contergan hat die Eigentümerfamilie des Herstellers die Opfer um Entschuldigung gebeten. Für den „gesamten Inhalt dieser Zeit von 60 Jahren“ entschuldige er sich im Namen seiner ganzen Familie, sagte Michael Wirtz für die Eigentümerfamilie der Pharmafirma... ...

Vermischtes

Kompetenzzentren: Conterganstiftung setzt Aufbauförderung fort

Dienstag, 9. November 2021

Berlin – Um die medizinischen Beratungs- und Behandlungsangebote für thalidomidgeschädigte Menschen zu verbessern und zu erweitern, will die Conterganstiftung für behinderte Menschen im kommenden Jahr das Verfahren zur Förderung multidisziplinärer medizinischer Kompetenzzentren fortsetzen. Statt vier im Jahr 2021... ...

Vermischtes

Conterganstiftung fördert Aufbau multidisziplinärer Kompetenzzentren

Montag, 14. Dezember 2020

Berlin – Um die medizinischen Beratungs- und Behandlungsangebote für thalidomidgeschädigte Menschen zu verbessern und zu erweitern, will die Conterganstiftung für behinderte Menschen im kommenden Jahr zehn medizinische Einrichtungen mit insgesamt drei Millionen Euro fördern. Interessierte Einrichtungen können bis zum... ...

Anzeige

Politik

Caritas will Conterganexperimente aufklären

Mittwoch, 19. August 2020

Mainz/Trier – Der Caritasverband Trier will die Vorgänge um die Conterganexperimente an Kindern in der Einrichtung „Maria Grünewald“ soweit wie möglich aufklären. Von den Experimenten, über die das ARD-Magazin Report Mainz gestern berichtete, sei bislang nichts bekannt gewesen, teilte die Caritas gestern mit. Nach... ...

Politik

Contergan: Bundesrat stärkt Rechte Geschädigter

Freitag, 3. Juli 2020

Berlin – Für Contergangeschädigte, die Leistungen aus der Contergan-Stiftung erhalten, gibt es Rechtssicherheit. Der Bundesrat stimmte heute einer Gesetzesänderung aus dem Bundestag zu. Damit können Ansprüche künftig nur noch in besonderen Ausnahmefällen aberkannt werden. Zahlungen dürfen künftig nur noch dann gestoppt... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...