NewsThemenHerz-Kreislauf-Erkrankungen
Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Medizin

Typ-2-Diabetes: Dulaglutid senkt Zahl der Herz-Kreislauf-Erkran­kungen und erhält Nierenfunktion

Mittwoch, 12. Juni 2019

Hamilton/Ontario – Wöchentliche Injektionen des GLP-1-Rezeptor-Agonisten Dulaglutid haben in einer randomisierten Studie die Zahl der Herz-Kreislauf-Ereignisse bei Patienten mit Typ-2-Diabetes gesenkt und das Fortschreiten der Nierenfunktionsstörungen verlangsamt. Die Ergebnisse wurden auf der Jahrestagung der American... ...

Medizin

Obamacare senkt kardiovaskuläre Sterblichkeit

Freitag, 7. Juni 2019

Philadelphia – Das unter der Obama-Administration verabschiedete Affordable Care Act (ACA) hat innerhalb weniger Jahre die Häufigkeit von Herz-Kreislauf-Todesfällen von Erwachsenen im erwerbsfähigen Alter gesenkt. Dies geht aus einer landesweiten Untersuchung in JAMA Cardiology (2019: doi: 10.1001/jamacardio.2019.1651)... ...

Medizin

Typ-2-Diabetes: Intensive Blutzucker­kontrolle ohne nachhaltigen Einfluss auf Herz-Kreislauf-Erkran­kungen

Freitag, 7. Juni 2019

Phoenix/Arizona – Eine strenge Blutzuckereinstellung allein kann Patienten mit Typ-2-Diabetes über das Ende der Behandlung hinaus nicht vor künftigen Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Dies kam in der Nachuntersuchung einer Studie an US-Veteranen heraus, die jetzt im New England Journal of Medicine (2019; 380:... ...

Politik

Herz-Kreislauf-Erkran­kungen wichtiges Feld für Patientenbeauftragte

Mittwoch, 5. Juni 2019

Berlin – Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Schmidtke (CDU), will den Kampf gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu einem ihrer Arbeitsschwerpunkte machen. Das wurde heute im Gesundheitsausschuss des Bundestages deutlich. Herz-Kreislauf-Erkrankungen fielen in Deutschland jährlich mehr als 300.000... ...

Medizin

Energydrinks erhöhen Blutdruck und verlängern QT-Intervall

Montag, 3. Juni 2019

Stockton/Kalifornien – Der Konsum von Energydrinks hat in einer randomisierten Studie bei jungen Erwachsenen den Blutdruck erhöht und im EKG das QT-Intervall verlängert. Letzteres könnte laut einem Bericht im Journal of the American Heart Association die Anfälligkeit für Herzrhythmusstörungen erhöhen (2019; doi:... ...