NewsÄrzteschaft

Ärzteschaft

KBV warnt vor Aussetzung der Bedarfsplanung ohne Gegenfinanzierung

Dienstag, 16. Oktober 2018

Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat davor gewarnt, die Bedarfsplanung für Kinderärzte, Internisten und Psychiater auszusetzen, ohne dass die Krankenkassen die entstehenden Kosten gegenfinanzieren. Es geht dabei um das geplante Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG). Der Gesetzentwurf greift... ...

Neuer Versorgungsvertrag für Patienten mit chronisch entzündlichen Darm­er­krank­ungen

Dienstag, 16. Oktober 2018

Dortmund – Einen Vertrag zur besseren Versorgung von Patienten mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Westfalen-Lippe mit der GWQ ServicePlus geschlossen. GWQ ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen. Der Vertrag ist mit dem Berufsverband... ...

Bundes­ärzte­kammer begrüßt parlamentarische Debatte über pränatale Bluttests

Montag, 15. Oktober 2018

Berlin – Die Bundes­ärzte­kammer (BÄK) hat die von Abgeordneten des Bundestags angestrebte Klärung ethischer Fragen bei Bluttests für Schwangere etwa auf ein Down-Syndrom positiv aufgenommen. „Da man mit diesen Tests potenziell ein weites Spektrum an genetischen Erkrankungen abprüfen kann, muss man sich fragen: Was darf... ...

KV Thüringen richtet augenärztliche Stiftungspraxis ein

Montag, 15. Oktober 2018

Weimar – Die Stiftung zur Förderung der ambulanten ärztlichen Versorgung in Thüringen hat eine augenärztliche Stiftungspraxis eingerichtet. Die Gründung der Praxis in Hermsdorf (Saale-Holzland-Kreis) mit einer Ärztin und zwei weiteren Mitarbeitern wird mit 60.000 Euro von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) und den... ...

Anzeige

Mehr ärztliche Lebensstil-Empfeh­lungen zur Prävention von Herz-Kreislauf-Er­krankungen nötig

Montag, 15. Oktober 2018

Berlin/Würzburg – Mehr Aufklärung und Lebensstil-Empfehlungen zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben Wissenschaftler um Theresa Tiffe vom Institut für Klinische Epidemiologie und Biometrie, Würzburg, auf den Deutschen Herztagen in Berlin gefordert. „In der Primärprävention, bei der es um das bestmögliche... ...

NEWSLETTER