NewsÄrzteschaft

Ärzteschaft

Empathisch zu sein, wird für Ärzte immer schwieriger

Montag, 24. Juni 2019

Witten – Für Ärzte wird es im Praxisalltag immer schwierier, Empathie und Humor zu bewahren. Das verdeutlichte Stefan Gesenhues, Hausarzt aus Ochtrup im Münsterland und Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin des Universitätsklinikums Essen, kürzlich anlässlich einer Abendvorlesung der Universität Witten/Herdecke.... ...

111 Ärzte-Stipendiaten in Thüringen tätig

Montag, 24. Juni 2019

Weimar – Zehn Jahre nach dem Start des Thüringen-Stipendiums für angehende Haus- und Augenärzte haben 111 geförderte Mediziner beruflich in Thüringen Fuß gefasst. Fast jeder Zweite hat sich als Freiberufler in einer eigenen Praxis niedergelassen, wie Jörg Mertz, Geschäftsführer der Stiftung zur Förderung ambulanter... ...

Medizinische Fakultäten wollen sich bei Neustrukturierung des Medizinstudiums engagieren

Freitag, 21. Juni 2019

Tübingen – Ein Schwerpunkt der Arbeit des Medizinischen Fakultätentages (MFT) wird in der kommenden Zeit die Ausgestaltung des Masterplans Medizinstudium 2020 sowie die kompetenzorientierte Weiterentwicklung des Medizinstudiums sein. Dies betonten die Vertreter der Fakultäten heute beim 80. Ordentlichen Medizinischen... ...

Reinhardt für finanzielle Selbstbeteiligung von Patienten bei zu vielen Arztbesuchen

Freitag, 21. Juni 2019

Berlin – Der Präsident der Bundes­ärzte­kammer (BÄK), Klaus Reinhardt, tritt für eine finanzielle Selbstbeteiligung von Patienten gegen übermäßig häufige Arztbesuche ein. „Bei mehrfachen und völlig unnötigen Arztbesuchen kann eine moderate wirtschaftliche Beteiligung zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit unseren... ...

Anzeige

Verbesserte Einkommens­entwicklung bei steigenden Betriebskosten

Freitag, 21. Juni 2019

Berlin – Die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) hat in ihrer Bedeutung für die niedergelassenen Ärzte weiter zugenommen. Das zeigen neue Zahlen des Zi-Praxis-Panels zur wirtschaftlichen Lage der Arztpraxen zwischen 2013 und 2016. Von 2013 bis 2016 sind die GKV-Einnahmen der Arztpraxen um durchschnittlich 5,3 Prozent... ...

NEWSLETTER