5 Fragen an...

„Die Substitutions­richtlinie soll helfen, die Zahl der Drogentodesfälle zu reduzieren“

Freitag, 23. Juni 2017

Saarlois – Der Weltdrogentag, offiziell auch „Internationaler Tag gegen Drogenmissbrauch und unerlaubten Suchtstoffverkehr“ genannt, findet in diesem Jahr am 26. Juni statt. Der Aktionstag wurde im Dezember 1987 von der... ...

„Der MDS besetzt das Thema Patientensicherheit negativ – das ist ein Rückschritt“

Mittwoch, 31. Mai 2017

Berlin – Gestern stellte der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) sein aktuelles Gutachten zu den Behandlungsfehlern des Jahres 2016 vor. Günther Jonitz, Vorsitzender des Ausschusses... ...

„Wir möchten zur Qualitätssteigerung von Promotionen beitragen“

Donnerstag, 18. Mai 2017

Essen – Der Bedarf an forschenden Ärzten ist groß. Das wachsende Wissen aus der medizinischen Grundlagenforschung muss schließlich in der Krankenversorgung umgesetzt werden. Dazu bedarf es epidemiologischer und klinischer Studien,... ...

„Wir müssen mit dem hohen Dokumentations­aufwand leben“

Donnerstag, 11. Mai 2017

Trier – Ärzte sind in Krankenhäusern alltäglich einem vermehrten wirtschaftlichen Druck ausgesetzt. Der nimmt immer weiter zu. Grund ist nicht zuletzt das DRG-System, das entsprechende Anreize setzt. Leistungsausweitungen sowie... ...

„Wir kommen um die Bürokratie nicht herum“

Donnerstag, 11. Mai 2017

Essen – Der ökonomische Druck, den viele Krankenhausärzte in ihrem Alltag spüren, ist groß. Die Ursache dieses Drucks sind die Anreize des DRG-Systems, das Leistungsausweitungen sowie Einsparungen bei den Personalkosten finanziell... ...

5 Fragen

5 Fragen
aerzteblatt.de stellt in dieser Rubrik fünf Fragen an interessante Gesprächspartner aus der beruflichen Praxis und Politik zu aktuellen Themen rund um die Gesundheitspolitik.
Anzeige