5 Fragen an...

„Die Ärzteschaft kann anders argumentieren als Politiker oder Militärs“

Freitag, 4. August 2017

Berlin – Der 6. August ist der Gedenktag für den Atombombenabwurf über Hiroshima. Die atomare Bedrohung ist bis heute nicht vorbei, darauf weist auch die Ärzteorganisation International Physicians for the Prevention of Nuclear War... ...

„Eine zentrale Aufgabe ist die Förderung des Nachwuchses“

Montag, 31. Juli 2017

Hamburg/Berlin – An amerikanischen Universitäten haben sie bekanntlich eine lange Tradition: Alumni-Vereine, die ihre Hochschule ideell und finanziell unterstützen. Auch in Deutschland wird die private Unterstützung universitärer... ...

„Einige Bewohner des Pflegeheims äußerten den Wunsch, Roboter August als Skatpartner zu gewinnen“

Mittwoch, 19. Juli 2017

Dresden – Der Assistenzroboter „August der Smarte“ soll Demenzpatienten dabei helfen, körperlich und geistig aktiv zu bleiben. Dahinter steckt das Therapiekonzept MAKS aktiv (motorische, alltagspraktische, kognitive und... ...

„Wir müssen die Informationen über die HPV-Impfung verstärken“

Montag, 17. Juli 2017

München – Infektionen mit bestimmten Typen des humanen Papillomvirus (HPV) sind die Hauptauslöser für Gebärmutterhalskrebs. Sie verursachen außerdem Genitalwarzen und sind an der Entstehung weiterer Krebserkrankungen beteiligt.... ...

„Wir brauchen konkrete Lösungen“

Freitag, 7. Juli 2017

Hamburg – Die Bekämpfung von Antibiotika-Resistenzen und die Pandemieprävention stehen auf der Agenda des G20-Gipfels in Hamburg. Frank Ulrich Montgomery zum Engagements Deutschlands für die globale Gesundheit und seine... ...

5 Fragen

5 Fragen
aerzteblatt.de stellt in dieser Rubrik fünf Fragen an interessante Gesprächspartner aus der beruflichen Praxis und Politik zu aktuellen Themen rund um die Gesundheitspolitik.
Anzeige