NewsMedizin

Medizin

Familiäre Disposition bei akuten Leukämien häufig verkannt

Freitag, 14. Dezember 2018

Köln – Bei akuten Leukämien und myelodysplastischen Syndromen (MDS) besteht in bis zu 10 % der Fälle eine erbliche Prädisposition; diese wird bei Auftreten der hämatologischen Neoplasien im Erwachsenenalter häufig verkannt. Zu dieser Einschätzung kommen Tilmann Bochtler und Co-Autoren in der aktuellen Ausgabe des... ...

Antipsychotika können bei Kindern zu unerwarteten Todesfällen führen

Freitag, 14. Dezember 2018

Nashville/Tennessee – Der „Off-Label“-Einsatz von Antipsychotika bei Kindern und Jugendlichen ist offenbar nicht ohne Risiken. Eine Kohortenstudie dokumentiert in JAMA Psychiatry (2018; doi: 10.1001/ jamapsychiatry.2018.3421) ein erhöhtes Sterberisiko. Ihre vermeintlich gute Verträglichkeit hat dazu geführt, dass... ...

Ustekinumab: Psoriasis-Biologikum kann Lungenentzündung auslösen

Freitag, 14. Dezember 2018

Silver Spring/Maryland – Der Antikörper Ustekinumab, der zur Behandlung der schweren Psoriasis und seit Kurzem auch des Morbus Crohn zugelassen ist, kann in seltenen Fällen auch eine „nichtinfektiöse“ Pneumonie auslösen. Darauf machen Mitarbeiter der US-Arzneimittelbehörde FDA in JAMA Dermatology (2018; doi:... ...

Acht Gene färben die Haare rot

Freitag, 14. Dezember 2018

Edinburgh – Eine rote Haarfarbe wird nicht, wie bisher angenommen, durch ein einzelnes Gen bestimmt. Eine genomweite Assoziationsstudie in Nature Communications (2018; 9: 5271) ermittelt 8 Genvarianten, die die Haare rot färben. An einer blonden Haarfarbe sind sogar mehr als 200 Gene beteiligt. Bisher ging die... ...

Anzeige

Havanna-Syn­drom: Erlitten US-Botschafts­angehörige Schäden im Innenohr?

Freitag, 14. Dezember 2018

Miami – Die Erkrankung von US-Diplomaten in Havanna, die vor 2 Jahren nach vermeintlichen „akustischen Attacken“ über Schwindelgefühle und kognitive Einschränkungen klagten, bleibt rätselhaft. Nachdem Neurologen Anfang des Jahres im amerikanischen Ärzteblatt ein „postkommotionelles Syndrom ohne Hirnerschütterung“... ...

NEWSLETTER