News Medizin

Wie Feinstaub Herz und Blutgefäße schädigt

Freitag, 28. April 2017

Edinburgh – Feinstaub dringt nach dem Einatmen innerhalb weniger Stunden ins Blut, wo er noch drei Monate später nachweisbar ist. Die Partikel werden von der Leber aufgenommen und sie haben offenbar die Neigung, sich in... ...

Autismus: Rauchende Großmütter erhöhen das Risiko für ihre Enkel

Freitag, 28. April 2017

Autismus vererbt sich sowohl über DNA-Mutationen im Zellkern als auch über mitochondriale DNA-Mutationen. / iQoncept, stock.adobe.com Bristol – Tabakrauchen während der Schwangerschaft zeigt seine Auswirkungen auch noch zwei... ...

Diabetes Typ 2 und Übergewicht: Graue Hirnsubstanz dünner als bei Normalgewichtigen

Freitag, 28. April 2017

Das größte Risiko für strukturelle Veränderungen des Gehirns hatten der Studie zufolge übergewichtige Menschen mit Diabetes Typ 2. / freshidea, stock.adobe.com Seoul – Die Struktur des Gehirns von übergewichtigen Menschen, die... ...

Adalimumab kann Uveitis bei juveniler idiopathischer Arthritis lindern

Freitag, 28. April 2017

Britstol – Der monoklonale Antikörper Adalimumab, der zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis zugelassen ist, kann bei Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis eine Uveitis lindern, die das Augenlicht der jungen... ...

Anzeige

Darmkrebsvorsorge: Kontrollendoskopie bei intermediären Adenomen nicht immer erforderlich

Freitag, 28. April 2017

London – Nicht alle Patienten, bei denen während einer Vorsorgeendoskopie verdächtige Adenome entfernt wurden, müssen nach drei Jahren eine Kontrolluntersuchung durchführen lassen. Nach einer retrospektiven Studie in Lancet... ...

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort