Thema Ärztebewertung

Vermischtes

Gericht untersagt Jameda Veröffentlichung falscher Behauptung

Mittwoch, 14. März 2018

Hamm – Eine Zahnärztin aus Essen hat sich mit Erfolg gegen die negative Bewertung durch eine Patientin im Ärztebewertungsportal Jameda gewehrt. Das Portal darf nicht mehr an der Behauptung einer Patientin festhalten, die klagende Zahnärztin verzichte auf eine Aufklärung/Beratung, entschied... ...

POLITIK

Bewertungsportale: Jameda muss Arztprofil löschen

Dtsch Arztebl 2018; 115(9): A-372 / B-316 / C-316

Der Bundesgerichtshof(BGH) hat entschieden, dass das Arztbewertungsportal Jameda das Profil der klagenden Ärztin vollständig löschen muss. Die Ärztin müsse die Speicherung ihrer personenbezogenen Daten nicht dulden, weil Jameda ...

Politik

Bewertungsportal Jameda muss Daten klagender Ärztin löschen

Dienstag, 20. Februar 2018

Karlsruhe – Das Ärztebewertungsportal Jameda muss die Daten einer Dermatologin aus Köln komplett aus seinem Verzeichnis löschen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) heute in Karlsruhe (Az.: VI ZR 30/17). Jameda habe die für Bewertungsportale gebotene Neutralität verlassen, weil es... ...

Politik

Urteil zu Arzt-Bewertungs­portalen erst im Februar

Dienstag, 23. Januar 2018

Karlsruhe – Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe will am 20. Februar sein neues Urteil zu Arzt-Bewertungsportalen im Internet verkünden. Das teilte der BGH nach der heutigen mündlichen Verhandlung mit. Streitig war, ob solche Portale immer eine vollständige Liste aller Ärzte anbieten... ...

Politik

Recherche zeigt Verzerrungen beim Arztbewertungsportal Jameda

Donnerstag, 18. Januar 2018

Hamburg – Beim Arztbewertungsportal Jameda schneiden Mediziner, die für ihr Profil bezahlen, besser ab. Das berichten Journalisten der Wochenzeitung Die Zeit nach einer eigenen Recherche. Sie haben die Profile von rund 6.500 Ärzten zusammengetragen. 3.770 von ihnen waren von Patienten... ...