Thema ADHS

Medizin

Medikamente gegen ADHS verringern Risiko für Alkohol- und Drogenmissbrauch

Dienstag, 1. August 2017

Bloomington – Medikamente, die zur Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) dienen, reduzieren das Risiko für Substanzmissbrauch bei Betroffenen mit dieser Störung um bis zu einem Drittel. Das zeigt... ...

Politik

Mehr ADHS-Behandlungen bei Erwachsenen in Rheinland-Pfalz

Donnerstag, 20. Juli 2017

Mainz – Die Zahl der Erwachsenen in Rheinland-Pfalz, die Medikamente wegen einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) erhalten, hat stark zugenommen. Das zeigen Auswertungen der AOK, Techniker Krankenkasse (TK),... ...

Medizin

Studie: ADHS-Patienten haben seltener einen Führerschein und etwas häufiger Verkehrsunfälle

Dienstag, 13. Juni 2017

Philadelphia – Jüngere Erwachsene mit der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) besaßen in einer US-Kohortenstudie seltener einen Führerschein und sie waren laut der Publikation in JAMA Pediatrics (2017; doi:... ...

Medizin

ADHS fördert unternehmerische Eigenschaften

Donnerstag, 9. März 2017

München – Einen neuen Blick auf die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ermöglicht eine Studie des Lehrstuhls für Entrepreneurship der Technischen Universität München (TUM). Danach sind die ADHS-Symptome durchaus... ...

Medizin

ADHS in Deutschland: Trends in Diagnose und Therapie

Freitag, 3. März 2017

Köln – Wie gut ist es um die medizinische Versorgung von Patienten mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) im Erwachsenenalter bestellt? Dieser Frage widmen sich zwei Beiträge in der aktuellen Ausgabe des... ...