ADHS

ADHS

Ärzteschaft

Vertragsärzte verordnen weniger Psychostimulanzien bei ADHS

Dienstag, 12. März 2019

Berlin – Die niedergelassenen Ärzte in Deutschland verordnen Kindern und Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) seltener Psychostimulanzien wie Methylphenidat. Das berichten Wissenschaftler des Versorgungsatlas, einer Initiative des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung in... ...

Politik

ADHS verursacht hohe Krankheitskosten

Donnerstag, 7. März 2019

Frankfurt am Main – Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) verursacht hohe Krankheitskosten. Das geht aus einer Studie des Universitätsklinikums Frankfurt hervor. Demnach sind die medizinischen Kosten eines Menschen mit ADHS im Durchschnitt um 1.508 Euro höher als die einer Vergleichsperson ohne... ...

Medizin

Rauchen in der Schwangerschaft erhöht ADHS-Risiko der Kinder

Mittwoch, 27. Februar 2019

Turku – Der Nachweis von Cotinin, einem Abbauprodukt von Nikotin, im Blut von Schwangeren war in einer Fall-Kontroll-Studie in Pediatrics (2019; doi: 10.1542/peds.2018-3144) dosisabhängig mit einer erhöhten Inzidenz der Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) bei den Kindern verbunden. Die Auswirkungen... ...

Medizin

Valproinsäure in der Schwangerschaft kann ADHS beim Kind auslösen

Montag, 7. Januar 2019

Aarhus/Dänemark – Das als teratogen eingestufte Antikonvulsivum Valproinsäure erhöht offenbar auch das Risiko auf die Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS), wie eine bevölkerungsbasierte Kohortenstudie in JAMA Open Network (2019; doi: 10.1001/jamanetworkopen.2018.6606) zeigt. Obwohl die ADHS... ...

Medizin

Jüngere Geschwister erkranken häufiger an ADHS oder Autismus

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Sacramento – Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) und Autismus-Spektrum-Störungen (ASD) treten familiär gehäuft auf. Eine Studie in JAMA Pediatrics (2018; doi: 10.1001/jamapediatrics.2018.4076) ermittelt ein deutlich erhöhtes Risiko für jüngere Geschwister, wobei eine deutliche „Kreuzaggregation“... ...