Thema Alternativmedizin

Politik

Heilpraktiker­ausbildung: Deutsche Hochschul­medizin sieht Reformbedarf

Freitag, 25. August 2017

Berlin – Die vom Münsteraner Expertenkreis vorgelegten Reformvorschläge für die Heilpraktikerausbildung werden derzeit in Deutschland heftig diskutiert. Nun schaltet sich auch die Deutsche Hochschulmedizin in die Debatte ein.... ...

Ärzteschaft

Bundespsychothe­rapeutenkammer will heilpraktischen Psychotherapeuten abschaffen

Donnerstag, 24. August 2017

Berlin – Die beschränkte Heilpraktikererlaubnis für den Bereich Psychotherapie sollte nach Ansicht der Bundes­psycho­therapeuten­kammer (BPtK) abgeschafft werden. Bereits mit dem Psychotherapeutengesetz aus dem Jahr 1999 sei diese... ...

Politik

Reformdiskussion um Heilpraktikerberuf geht weiter

Dienstag, 22. August 2017

Münster/Düsseldorf/Berlin – Muss der Beruf des Heilpraktikers in Deutschland reformiert werden? Eine Antwort hatte gestern eine Arbeitsgruppe aus Münster vorgelegt und damit eine erneute Debatte angestoßen. Die Ärztekammer... ...

THEMEN DER ZEIT

Heilpraktikerwesen: Selbstbestimmung und Gefahr

Dtsch Arztebl 2017; 114(33-34): A-1522 / B-1290 / C-1262

Eine interdisziplinäre und unabhängige Expertengruppe, der „Münsteraner Kreis“, hat Vorschläge erarbeitet, wie eine – auch vom Gesetzgeber angestrebte – Neuregelung des Heilpraktikerwesens in Deutschland aussehen könnte. In ...

Politik

Expertengruppe schlägt Reform des Heilpraktikerberufs vor

Montag, 21. August 2017

Münster – Für Heilpraktiker in Deutschland gibt es keine verbindliche Berufsordnung. Ihre Zulassung hängt lediglich von einer amtlichen Überprüfung ab, die klären soll, ob von ihrer Arbeit „eine Gefahr für die Volksgesundheit“... ...