Thema Antikoagulation

Medizin

Thromboembolie: Studie bestätigt Sicherheit von neuen oralen Antikoagulanzien

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Calgary – Die neuen direkten oralen Antikoagulantien (DAOK) scheinen sich in der klinischen Praxis zu bewähren. Eine Kohortenstudie aus Nordamerika im Britischen Ärzteblatt (BMJ 2017; 359: j4323) zeigt, dass es in den ersten 90... ...

Medizin

Thrombose: Antikoa­gulations-Ampel als Orientierungshilfe

Freitag, 13. Oktober 2017

Berlin – Die Dauer der Antikoagulation bei einer Tiefen Venenthrombose (TVT) oder einer Lungenembolie variiert zwischen wenigen Tagen bis mehreren Monaten. Diese Flexibilität verunsichert viele Ärzte und Patienten. Um behandelnde... ...

Medizin

Katheter-Okklusion eines persistierenden Foramen ovale kann vor weiteren Schlaganfällen schützen

Donnerstag, 14. September 2017

Los Angeles/Paris/Kopenhagen – Der Verschluss eines persistierenden Foramen ovale mit einem Occluder, der heute über einen Katheter möglich ist, soll jüngere Menschen, die einen kryptogenen Schlaganfall erlitten haben, vor... ...

Medizin

Forscher synthetisieren „veganes“ Heparin

Donnerstag, 7. September 2017

New York – Ein vollständig synthetisiertes niedermolekulares Heparin, das in industriellem Maßstab produziert werden könnte, hat in ersten präklinischen Tests eine stärkere antikoagulative Wirkung erzielt als ein handelsübliches... ...

Medizin

Idarucizumab stoppt Dabigatran-Blutungen – „Rebound“-Blutungen und Spätthrombosen in Studie

Freitag, 14. Juli 2017

Philadelphia – Der Antikörper Idarucizumab, der als Antidot gegen den direkten oralen Thrombinhemmer Dabigatran entwickelt wurde, hat in einer Studie Blutungen innerhalb von zweieinhalb Stunden gestoppt. Laut dem Abschlussbericht... ...