ThemenApprobationsordnung
Approbationsordnung

Approbationsordnung

Ärzteschaft

Medizinstudierende kritisieren Flickenteppich bei den Staatsexamens­regelungen

Donnerstag, 16. April 2020

Berlin – Die Medizinstudierenden im Marburger Bund (MB) haben ihre Kritik an den bundesweit uneinheitlichen Regelungen zum zweiten Staatsexamen (M2) während der Coronakrise erneuert und kulante Regelungen der Bundesländer beim Start in das Praktische Jahr (PJ) gefordert. „Durch die Absage der M2-Prüfung in den... ...

Ärzteschaft

Medizinstudierende in Bayern und Baden-Württemberg sehen sich benachteiligt

Mittwoch, 8. April 2020

München/Stuttgart – Scharfe Kritik an den unterschiedlichen Regelungen der Bundesländer zum zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung üben die Medizinstudierenden im Hartmannbund (HB) sowie die Studierenden-Fachschaften in Bayern und Baden-Württemberg. Hintergrund ist, dass das Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium (BMG) den... ...

Politik

Zweites Staatsexamen für Medizinstudierende findet in neun Ländern statt

Montag, 6. April 2020

Berlin – Das zweite Staatsexamen für Medizinstudierende (M2) soll in neun Bundesländern trotz der Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie planmäßig Mitte April stattfinden. Darauf hat heute die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) hingewiesen. Drei Länder haben laut bvmd flexible... ...

Politik

Bundesländer können einzeln über die Durchführung des Staatsexamens (M2) entscheiden

Dienstag, 31. März 2020

Berlin – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat gestern die „Verordnung zur Abweichung von der Approbationsordnung für Ärzte bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ unterzeichnet, die voraussichtlich bereits morgen in Kraft treten wird. Danach wird das zweite Staatsexamen (M2), das Mitte April... ...

Politik

Approbation: Lösungen für deutsche Medizinstudierende polnischer Universitäten

Montag, 30. März 2020

Berlin – Für Absolvierende polnischer Medizinstudiengänge, denen in den vergangenen Monaten die Approbation in Deutschland aufgrund fehlender Unterlagen verweigert wurde, ist angesichts der COVID-19-Pandemie eine Lösung in Sicht. Die Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) bot den Betroffenen am... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete

Fachgebiet

Anzeige

Stellenangebote

    Weitere...