Thema Arzneimittelsicherheit

Politik

Patienten nehmen Arzneimittel oft nicht richtig ein

Donnerstag, 27. Juli 2017

Berlin – Wenn es um die richtige Einnahme von Medikamenten geht, sind viele Deutsche einer Umfrage zufolge eher nachlässig. Jeder Vierte nahm in den vergangenen zwölf Monaten zumindest einmal ein Arzneimittel nicht wie vom Arzt... ...

Medizin

Magnetresonanz­tomographie: EMA schränkt Verwendung von Gadolinium-Kontrast­mitteln ein

Sonntag, 23. Juli 2017

London – Eine mögliche Ablagerung von Gadolinium im Gehirn und anderen Organen veranlasst die Europäische Arzneimittel-Agentur, die Verwendung von sogenannten linearen Kontrastmitteln bei der Magnetresonanztomographie (MRT)... ...

Medizin

Multiple Sklerose: EMA schränkt Indikation von Daclizumab nach Todesfall vorerst ein

Mittwoch, 12. Juli 2017

London – Der Tod einer Patientin aus Deutschland am Leberversagen und vier weitere Fälle einer schweren Leberschädigung veranlassen die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA), die Indikation des MS-Medikaments Daclizumab vorerst... ...

Ausland

EU-Kommission plant strengere Kontrollen bei Nasensprays mit Furanylfentanyl

Freitag, 7. Juli 2017

Brüssel – Nach mehreren Todesfällen will die EU-Kommission die in manchen Nasensprays enthaltene Chemikalie Furanylfentanyl künftig strenger kontrollieren. Dies hat die EU-Behörde vorgeschlagen. Das Mittel kann in kleinen Mengen... ...

Medizin

Studie: Erhöhtes Sterberisiko durch Protonen­pumpen-Inhibitoren

Mittwoch, 5. Juli 2017

St. Louis – Die Einnahme von Protonenpumpen-Inhibitoren, die gut verträglich sind und deshalb freizügig verordnet werden, waren in einer Beobachtungsstudie in BMJ Open (2017; 7: e015735) mit einem signifikant erhöhten Sterberisiko... ...