Thema Arzneimittelversorgung

Politik

Krankenkassen werben für Selektivverträge

Dienstag, 14. November 2017

Berlin – Den aktuellen Trend aufseiten des Gesetzgebers, Selektivverträge in ihrer Wirkung zu schwächen oder zu untersagen, hat heute in Berlin die Gesellschaft für Wirtschaftlichkeit und Qualität bei Krankenkassen (GWQ)... ...

Medizin

Primär progrediente Multiple Sklerose: Vermeintlich erster Wirkstoff vor der Zulassung

Montag, 13. November 2017

London – Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat sich für die Zulassung des monoklonalen Antikörpers Ocrelizumab zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose (RRMS) und primär progredienter... ...

Vermischtes

Warentester bemängeln fachliche Beratung von Versandapotheken

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Berlin – Bei Versandapotheken mangelt es an fachlicher Beratung. In einer Untersuchung der Stiftung Warentest für die November-Ausgabe der Zeitschrift test fielen nach einem Bericht sieben von 18 Versandapotheken durch. Zwei waren... ...

Politik

Berliner Senat: Versorgung mit Kombi-Impfungen zurzeit schwierig

Montag, 2. Oktober 2017

Berlin – Die Versorgung der Berliner mit kombinierten Impfstoffen gegen Kinderlähmung, Tetanus, Keuchhusten und Diphterie ist nach Einschätzung des Senats derzeit „schwierig, aber gesichert“. Das geht aus einer Antwort der... ...

Medizin

Frankreich: Patienten siegen im Streit um Schilddrüsenhormone

Montag, 2. Oktober 2017

Paris – Die französische Regierung hat auf den Druck der Öffentlichkeit hin den Hersteller Merck gebeten, das Präparat Levothyrox wieder einzuführen, das er zuvor auf Wunsch der Arzneimittelbehörde ANSM durch das Präparat Euthyrox... ...