NewsThemenBürgerversicherung
Bürgerversicherung

Bürgerversicherung

Politik

Koalitions­verhandlungen: SPD-Expertin warnt eigene Partei

Dienstag, 6. Februar 2018

Berlin – Mitten in den strittigen Koalitionsgesprächen zur Gesundheitspolitik hat die ehemalige gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Hilde Mattheis, ihre Partei davor gewarnt, gesetzlich Versicherte „mit einer verkürzten Reform zu belasten.“ Mattheis, die zu den linken Vertretern in ihrer Partei... ...

Ärzteschaft

Bundes­ärzte­kammer verteidigt Kran­ken­ver­siche­rungs­systematik

Mittwoch, 31. Januar 2018

Berlin – Der Präsident der Bundes­ärzte­kammer, Frank Ulrich Montgomery, hat heute wiederholt vor den SPD-Plänen in der Kran­ken­ver­siche­rung gewarnt. Das Nebeneinander von gesetzlicher und privater Kran­ken­ver­siche­rung habe sich bewährt, sagte der Ärztepräsident heute im ZDF-Morgenmagazin. Die privaten... ...

Politik

Gutachter halten einheitliche Arzthonorare für verfassungsrechtlich bedenklich

Dienstag, 30. Januar 2018

Berlin – Gegen eine Vereinheitlichung der Arzthonorare für Kassen- und Privatpatienten bestehen nach Einschätzung von Experten erhebliche verfassungsrechtliche Bedenken. Eine solche, von der SPD bei den Koalitionsverhandlungen mit der Union verfolgte einheitliche Gebührenordnung könnte zudem mit Europarecht... ...

Politik

SPD rückt von Bürger­versicherung ab und nennt Arzthonorar­angleichung unverzichtbar

Donnerstag, 25. Januar 2018

Berlin – Die SPD rückt unmittelbar vor den Koalitionsgesprächen mit CDU und CSU von ihrem großen Ziel einer Bürgerversicherung ab. Zugleich beharren die Sozialdemokraten auf einer Angleichung der Arzthonorare für Privat- und Kassenpatienten. Wie diese im Detail aussehen sollen, sagen sie weiterhin nicht. „Da das Modell... ...

Politik

Ärzte und Krankenkassen warnen vor SPD-Plänen

Montag, 22. Januar 2018

Berlin – Die Delegierten des SPD-Sonderparteitags haben zwar für Koalitionsverhandlungen mit der Union gestimmt, aber auch Nachbesserungen gefordert. Diese stoßen bei Ärzten und Krankenkassen auf Ablehnung. Die SPD hatte angekündigt, eine „gerechtere Honorarordnung“ sowie die Öffnung der gesetzlichen... ...