Thema Bürgerversicherung

Politik

Rückkehr zur paritätischen Beitragsfinanzierung hätte negativen Folgen

Mittwoch, 23. August 2017

Köln – Die Rückkehr zur vollständig paritätischen Beitragsfinanzierung der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) ist dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln zufolge keine erfolgversprechende Lösung. Die damit verbundene... ...

Politik

Bürgerversicherung: SPD wirbt, CSU wettert

Montag, 14. August 2017

Berlin – Die Bürgerversicherung bleibt ein beliebtes Wahlkampfthema. SPD und Union nutzen kurz vor der Bundestagswahl im September jede Gelegenheit, ihre Argumente dafür und dagegen darzulegen. Der SPD-Gesundheitsexperte Karl... ...

Politik

Bürgerver­sicherung führt zu starken GKV-Beitrags­erhöhungen

Mittwoch, 9. August 2017

Berlin – Die Einführung einer Bürgerversicherung könnte eine Beitragserhöhung für gesetzlich Versicherte von 1,5 Prozentpunkten zur Folge haben. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt die Studie „Budget impact Bürgerversicherung“ des... ...

Politik

SPD-Versprechen: Bürgerversicherung würde Ärzteschaft nicht benachteiligen

Dienstag, 25. Juli 2017

Berlin – Die Ärzteschaft soll bei einer Bürgerversicherung finanziell nicht benachteiligt werden. Es werde eine Kompensation aller bisherigen Mehreinnahmen durch Privatversicherte geben, versprach der stellvertretende... ...

Ärzteschaft

Gassen zeigt Bürgerversicherung rote Karte

Freitag, 14. Juli 2017

Berlin – Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung hat der Einführung einer Bürgerversicherung erneut eine klare Absage erteilt. „Sie löst keines der Probleme, die uns in absehbarer Zeit in der... ...