Thema Bereitschaftsdienst/Notdienst

Ärzteschaft

Bereitschaftsdienst läuft in Bayern gut an

Dienstag, 12. Dezember 2017

München – Der neue Bereitschaftsdienst für Ärzte in Bayern läuft nach Einschätzung der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) gut an. Ende 2018 werde das Netz von Bereitschaftspraxen im Freistaat so ausgebaut sein, dass 99,3... ...

Ärzteschaft

Hofmeister wirbt für Schulterschluss unter Ärzten bei Notfallversorgung

Freitag, 8. Dezember 2017

Berlin – Für den ärztlichen Schulterschluss bei der Diskussion um die Notfallversorgung hat heute der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Stephan Hofmeister, in Berlin geworben. „Der... ...

Politik

Laumann drückt bei Krankenhausplanung in NRW aufs Tempo

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Düsseldorf/Neuss – In Nordrhein-Westfalen müssen sich die Krankenhäuser auf Veränderungen einstellen. Ein Gutachten zur bestehenden Versorgungsstruktur soll die Basis für einen weiteren Landeskrankenhausplan sein. Die... ...

Politik

Konzentra­tions­prozess in der Notfallversorgung angemahnt

Mittwoch, 29. November 2017

Berlin – Große Notaufnahmen von Krankenhäusern bieten eine bessere medizinische Versorgung als kleine Notaufnahmen. Darauf hat das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) angesichts einer aktuellen Untersuchung... ...

Ärzteschaft

Ärztekammer Berlin legt Konzept für sektorübergreifende Notfallversorgung vor

Dienstag, 21. November 2017

Berlin – Ein neues Konzept zur Notfallversorgung in der Hauptstadt hat die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin beschlossen. Es setzt sich aus neun Handlungsempfehlungen zusammen, die darauf abzielen, eine leistungsfähige... ...