NewsThemenBetäubungsmittel
Betäubungsmittel

Betäubungsmittel

MEDIZINREPORT

Schmerztherapie: Tücken der Opioidrotation in der täglichen Routine

Dtsch Arztebl 2018; 115(42): A-1874 / B-1564 / C-1550

Bei einer längerfristigen Opioidmedikation infolge chronischer Schmerzen kommt es nicht selten zum Wechsel zwischen verschiedenen Wirkstoffen. Hierbei sind Über- und Unterdosierungen zu vermeiden. Eine Handlungsempfehlung. Opioide ...

Politik

Bundeskabinett beschließt Verbot weiterer neuer psychoaktiver Substanzen

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Berlin – Künftig werden 32 neue psychoaktive Substanzen (NPS) in die Anlagen I und II des Betäubungsmittelgesetzes (BtMG) aufgenommen und damit verboten. Es handelt sich um synthetische Cannabinoide sowie um synthetische Derivate des Cathinons, Amfetamins und Phencyclidins. Ziel ist es, den Missbrauch dieser... ...

Medizin

US-Neurologen fordern Einschränkung von Opiat-Analgetika

Dienstag, 30. September 2014

Seattle – Angesichts einer Epidemie von Opiat-bedingten Todesfällen in den USA mahnt die American Academy of Neurology (AAN) einen zurückhaltenden Einsatz der Schmerzmittel bei nicht an Krebs erkrankten Patienten an. Die Risiken sind laut dem Positionspapier in Neurology (2014; 83: 1277-1284) weitaus höher als ein... ...

Politik

Betäubungsmittel: Ab 2013 gibt es fälschungssichere Rezeptformulare

Freitag, 16. November 2012

Bonn – Die Rezeptformulare für Betäubungsmittel (BtM) sollen fälschungssicher werden. Neue Sicherheitsmerkmale sorgen dafür, dass die Echtheit der BTM-Rezepte in jeder Apotheke mit einfachen Mitteln überprüft werden können. Die neuen Formulare gibt die Bundesopiumstelle im Bundesinstitut für Arzneimittel und... ...