Thema Blutdruck

Medizin

Geriatrie: Blutdruck sinkt in den letzten 14 bis 18 Lebensjahren

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Exeter/England – Bei den meisten Menschen sinkt der Blutdruck in den letzten Lebensjahren langsam, aber kontinuierlich ab. Der Prozess setzt laut einer Studie in JAMA Internal Medicine (2017; doi: 10.1001/jamainternmed.2017)... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Kardiale Anomalien beim Fetus: Die Assoziation zu einer Betablocker-Therapie der Mutter ist nicht belegt

Dtsch Arztebl 2017; 114(47): A-2218 / B-1860 / C-1814

Obwohl bei kardialen Problemen in der Schwangerschaft häufig Betablocker angewendet werden, ist die Datenlage zur Sicherheit der Medikation in dieser Situation limitiert. In einer retrospektiven Studie in Kalifornien ist bei 4 847 ...

Medizin

Neue US-amerikanische Zielblutdruckwerte: Deutsche Hochdruckliga hält vorerst an bestehenden Grenzwerten fest

Freitag, 17. November 2017

Heidelberg – Diese Woche haben das American College of Cardiology (ACC) und die American Heart Association (AHA) ihre neuen Hypertonie-Leitlinien präsentiert. Diese klassifizieren bereits Blutdruckwerte von 130 bis 139 mmHg... ...

Medizin

Hypertonie: Erfolgreicher Wiederbelebungs­versuch der renalen Denervierung

Freitag, 6. Oktober 2017

Homburg/Saar – Vor drei Jahren hatte die renale Denervierung in der Symplicity HTN-3-Studie die Erwartungen der Experten enttäuscht. Nach Korrektur des Studiendesigns konnte die bereits totgesagte Technik zur Behandlung einer... ...

Medizin

„Baroreflex-Ver­stärker“: Implantat im Carotis-Sinus senkt Blutdruck

Dienstag, 5. September 2017

Utrecht – Ein Implantat, das über einen Katheter im Carotis-Sinus implantiert wird und die Signale der dort gelegenen Barorezeptoren verstärken soll, hat in einer ersten Phase-1-Studie im Lancet (2017; doi:... ...