Thema Cannabis

Politik

Wirksamkeit von Cannabis als Medizin zweifelhaft

Donnerstag, 17. Mai 2018

Berlin – Medizinisches Cannabis ist nur selten eine Alternative zu den bewährten Therapien, kann aber Patienten im Einzelfall helfen. Das ist eines der Ergebnisse des „Cannabis-Reports“, den die Techniker Krankenkasse (TK) bei dem Arzneimittelexperten Gerd Glaeske, Universität Bremen, und... ...

Politik

Drogenbeauftragte warnt vor Verharmlosung von Cannabis

Donnerstag, 3. Mai 2018

Berlin – Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), warnt vor einer Verharmlosung von Cannabis. „Wegen keiner anderen illegalen Droge müssen heute so viele Menschen behandelt werden wie wegen Cannabis“, sagte sie der Welt. Das Cannabis auf dem Markt sei nicht harmlos... ...

Medizin

Cannabis erreicht die Muttermilch

Dienstag, 17. April 2018

Amarillo/Texas – Wenn Schwangere Cannabis rauchen, sei es zum Vergnügen oder aus medizinischer Indikation, dann gelangt der psychoaktive Wirkstoff THC auch in die Muttermilch, wie eine pharmakokinetische Untersuchung in Obstetrics & Gynecology (2018; doi: 10.1097/AOG.0000000000002575)... ...

Politik

Gericht stoppt Vergabeverfahren für Cannabis-Produktion zu medizinischen Zwecken

Mittwoch, 28. März 2018

Düsseldorf – Der für 2019 geplante Start der Cannabisernte für medizinische Zwecke in Deutschland ist kaum noch zu schaffen. Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf stoppte heute das Vergabeverfahren um den Anbau und die Lieferung von zunächst 6,6 Tonnen Cannabis (Az.: VII-Verg 40/17). Es... ...

Politik

Jeder zweite Antrag auf medizinisches Cannabis abgelehnt

Donnerstag, 22. März 2018

Berlin – Rund die Hälfte der Anträge von Patienten auf medizinisches Cannabis ist im Herbst des vergangenen Jahres abgelehnt worden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor. Nach Angaben des GKV-Spitzenverbands gab es... ...