China

China

Medizin

Chinesische Forscher setzen menschliches Gen in Affenhirne ein

Freitag, 12. April 2019

Hongkong – Um die Intelligenz des Menschen besser zu erforschen, haben chinesische Forscher menschliche Gene in Affenhirne verpflanzt. Das Gen MCPH1, das wahrscheinlich eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des menschlichen Gehirns spielt, wurde bei 11 Rhesusaffen eingesetzt. Die Entwicklung des Gehirns habe bei... ...

Ausland

China plant harte Strafen für Änderungen am Erbgut von Babys

Donnerstag, 28. Februar 2019

Peking – Die chinesische Regierung hat harte Strafen gegen Wissenschaftler angekündigt, die Änderungen am Erbgut von Babys vornehmen. Ein neues Regelwerk stuft Genmanipulationen bei Menschen als „hohes Risiko“ ein und sieht Geldstrafen von bis zu 100.000 Yuan (13.000 Euro) vor. Forscher, die „illegale Einkommen“ für... ...

Ausland

Genetisch veränderte Babys: Peking ordnet Untersuchung an

Dienstag, 27. November 2018

Peking – Chinas Regierung hat eine Untersuchung angeordnet, nachdem der chinesischer Wissenschaftler He Jiankui auf Youtube die weltweit erste Geburt genmanipulierter Babys verkündet hatte. Die Lokalregierung der Provinz Guangdong, wo der Forscher nach eigenen Angaben seine Experimente durchgeführt hat, wurde zu einer... ...

Ausland

Milliardenstrafe für Pharmaunternehmen in China

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Peking – Wegen eines Impfskandals in China muss der Pharmakonzern Changchun Changsheng eine Milliardenstrafe zahlen. Die bereits beschlagnahmten Firmengelder sowie die verhängten Strafen gegen das Unternehmen beliefen sich auf 9,1 Milliarden Yuan (1,1 Milliarden Euro), erklärten die chinesische Arzneimittelbehörde und... ...

Ausland

Tsutsugamushi-Fieber jetzt auch in Nepal ausgebrochen

Freitag, 28. September 2018

Düsseldorf – Nach Fällen von Tsutsugamushi-Fieber in Vietnam und Thailand meldet nun auch Nepal Erkrankungen. Gegen Tsutusgamushi-Fieber gibt es derzeit keine Impfung. Die Infektion erfolgt durch den Stich von Milben. Das CRM Centrum für Reisemedizin rät Reisenden in Nepal daher zu Schutz durch Kleidung und Repellents.... ...