NewsThemenDemografie
Demografie

Demografie

Medizin

Global Burden of Disease Study: Gesundheit der Weltbevölkerung wird fragiler

Freitag, 9. November 2018

Seattle – Trotz einer weiter gestiegenen Lebenserwartung nehmen die Gesundheitsrisiken in vielen Ländern der Erde zu. Zu den Bedrohungen gehören laut der Global Burden of Disease Study 2017 auch kriegerische Konflikte und Terrorismus sowie eine Opioidkrise. Laut einer Artikelserie im Lancet (2018; 392: 1684-2138)... ...

Ärzteschaft

Ruf nach Versorgungs­strategien für älter werdende Bevölkerung

Montag, 29. Oktober 2018

Berlin – Die orthopädisch-unfallchirurgischen Verbände in Deutschland haben neue Strategien zur Versorgung einer älter werdenden Bevölkerung angemahnt. Knapp ein Drittel der deutschen Bevölkerung sei bereits heute mindestens 60 Jahre alt. Der Anteil der über 80-Jährigen liege bei rund sieben Prozent. „Sehr häufig... ...

Politik

Thüringen: Mehr Pflegestützpunkte und längere Öffnungszeiten nötig

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Erfurt – Die Zahl der älteren Menschen in Thüringen wird in den kommenden Jahren nochmals stark steigen. Der Anteil der Männer und Frauen im Alter über 65 Jahren an der Gesamtbevölkerung erhöhe sich von etwa 24 Prozent im Jahr 2014 auf 34 Prozent im Jahr 2035, geht aus einer heute in Erfurt vorgelegten Studie hervor.... ...

Medizin

Prognose: Lebenserwartung der Weltbevölkerung steigt bis 2040 weiter an

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Seattle – Die Lebenserwartung der Weltbevölkerung wird bis zum Jahr 2040 um 4,4 Jahre ansteigen. Diese Prognose wagt eine Studie des Institute for Health Metrics and Evaluation (IHME) im Lancet (2018; doi: 10.1016/S0140-6736(18)31694-5). In einem ungünstigen Szenario könnte es aber in fast der Hälfte der Länder zu... ...

Politik

Höhere Lebenserwartung im Osten seit Mauerfall

Montag, 1. Oktober 2018

Berlin – Die bessere medizinische Versorgung seit dem Mauerfall hat den Ostdeutschen nach einer Studie im Schnitt zwei Lebensjahre geschenkt. Wurde die allgemeine Lebenserwartung ostdeutscher Männer 1989 wegen Mängeln im Gesundheitssystem um 4,4 Lebensjahre reduziert, waren es 2015 noch 2,5 Jahre, hat das... ...