Thema Demografie

Medizin

Lebenserwartung: Menschen könnten in Zukunft bis zu 140 Jahre alt werden

Dienstag, 5. Dezember 2017

Tel Aviv/Ramat-Gan – Die bisher älteste Person der Welt wurde 122 Jahre alt. Israelische Forscher gehen davon aus, dass Menschen in Zukunft noch deutlich länger leben könnten. Damit widersprechen sie der Theorie von US-Forschern,... ...

Politik

Kräftiger Geburtenanstieg in Berlin

Mittwoch, 15. November 2017

Berlin – In Berlin haben 2016 deutlich mehr Kinder das Licht der Welt erblickt als im Vorjahr. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr rund 41.000 Kinder in der Hauptstadt geboren, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das war... ...

Medizin

USA/England: Armut verkürzt Leben bei unterschiedlichem Gesundheitssystem

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Seattle – Armut führt zu Krankheiten und verkürzt das Leben. Die bekannte inverse Assoziation zwischen dem Vermögen und dem Sterberisiko war in einer Vergleichsstudie in JAMA Internal Medicine (2017; doi:... ...

Ärzteschaft

Demografischer Wandel fordert Urologen

Freitag, 22. September 2017

Dresden – Deutschlands Urologen sind angesichts der älter werdenden Bevölkerung immer stärker gefordert. Das Fach decke die gesamte Altersspanne ab, sagte der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), Tilman Kälble,... ...

Medizin

USA: Opiat-Todesfälle gefährden Anstieg der Lebenserwartung

Mittwoch, 20. September 2017

Atlanta – Eine Verdreifachung tödlicher Opiat-Überdosierungen hat in den USA seit Anfang der 2000er-Jahre die Zunahme der Lebenserwartung begrenzt. Dies zeigen Berechnungen der Centers for Disease Control and Prevention, die jetzt... ...