NewsThemenDepression
Depression

Depression

Ärzteschaft

Bundes­ärzte­kammer engagiert sich gegen Stigmatisierung bei Depressionen

Montag, 1. Oktober 2018

Berlin - Gegen eine Stigmatisierung depressiver Erkrankungen setzt die Bundes­ärzte­kammer (BÄK) sachliche und fundierte Informationen zu dem Krankheitsbild. „Wir müssen diesen Menschen die Angst vor einem Arztbesuch nehmen und gesellschaftlicher Stigmatisierung entgegentreten“, sagte Ulrich Clever, Präsident der... ...

Ärzteschaft

Experten beklagen hohe Zahl verordneter Antidepressiva

Freitag, 28. September 2018

Berlin – Experten beklagen die hohe Zahl an verordneten Medikamenten gegen Depression in Deutschland. Zuletzt seien sieben Mal so viele Antidepressiva verordnet worden wie noch vor 25 Jahren, erklärte die Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM) heute in Berlin anlässlich... ...

Medizin

EMDR wirkt ebenso gut wie Verhaltenstherapie bei Depressionen

Montag, 24. September 2018

Die psychologische Psychotherapeutin und stellvertretende Vorsitzende von EMDRIA Deutschland Susanne Leutner führt eine EMDR durch. Die Patientin folgt mit den Augen ihren Fingern, die sich schnell von rechts nach links bewegen (siehe Video). /EMDRIA Deutschland Bergisch Gladbach – Seit Anfang 2015 ist das Eye Movement... ...

Medizin

Studie: Depressionen vergrößern Stressregion des Gehirns

Freitag, 21. September 2018

Leipzig – Patienten mit schweren Depressionen wiesen in einer Querschnittstudie in Acta Psychiatrica Scandinavica (2018; doi: 10.1111/acps.12958) eine Vergrößerung des linken Hypothalamus auf. Die Forscher deuten dies als Folge chronischer Stressreaktionen, die Kennzeichen von Depressionen seien. Die Ursachen von... ...

Politik

Für ein Depressionsscreening fehlt laut dem IQWiG die wissenschaftliche Grundlage

Mittwoch, 19. September 2018

Köln – Bei rund zwölf Prozent der Erwachsenen in Deutschland wird im Laufe ihres Lebens eine Depression diagnostiziert. Trotzdem fehlt für die Einführung eines Screenings die wissenschaftliche Grundlage – der mögliche Nutzen und Schaden einer Reihenuntersuchung sind unklar. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für... ...