Thema Depression

Ärzteschaft

Kurzfassung zur Leitlinie Unipolare Depression erschienen

Freitag, 19. Mai 2017

Berlin – Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) stellt ab sofort eine Kurzfassung der kombinierten S3-Leitlinie/Nationalen VersorgungsLeitlinie (NVL) zur Unipolaren Depression bereit. Sie bietet einen schnellen... ...

Medizin

Chemotherapeutikum könnte Anfälligkeit für Depression erhöhen

Montag, 15. Mai 2017

London – Ein Chemotherapeutikum, das zur Behandlung von Hirntumoren eingesetzt wird, könnte die Anfälligkeit für eine Depression erhöhen. Das meinen Forscher des King’s College London unter der Leitung von Martin Egeland. Sie... ...

Medizin

Serotoninagonist möglicherweise von Nutzen bei Depressionen

Montag, 8. Mai 2017

Osaka – Ein Medikament, das direkt am Serotoninrezeptor ansetzt, könnte künftig eine Therapieoption für Patienten werden, die nicht auf klassische Serotoninwiederaufnahmehemmer (SSRI) ansprechen. Über entsprechende Mausversuche... ...

Politik

Wirksame Behandlungen gegen Depressionen stehen bereit

Freitag, 7. April 2017

Berlin – Die WHO geht aktuell davon aus, dass weltweit rund 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen sind. In Deutschland allein sind es rund vier Millionen. „Die Sorge vor Stigmatisierung hält viele Menschen davon ab,... ...

Politik

Depression: Weltgesundheitstag will Vorurteile und Ängste abbauen

Donnerstag, 6. April 2017

Berlin – Der diesjährige Weltgesundheitstag zum Thema Depression will besser über die Krankheit aufklären. Allein in Deutschland erkranken jährlich mehr als 5,3 Millionen Menschen an einer behandlungsbedürftigen Depression. Die... ...