NewsThemenDown-Syndrom
Down-Syndrom

Down-Syndrom

Medizin

Downsyndrom: Pränatale Genblockade könnte kognitive Störungen verhindern

Montag, 27. Mai 2019

New Brunswick/New Jersey – Die verminderten kognitiven Fähigkeiten, die Bestandteil des Downsyndroms sind, könnten möglicherweise durch eine pränatale Blockade des Gens OLIG2 auf dem Chromosom 21 verhindert werden. Darauf deuten neue Forschungsergebnisse in Cell Stem Cell (2019; doi: 10.1016/j.stem.2019.04.014) hin.... ...

Politik

Mehr Anerkennung für Menschen mit Downsyndrom eingefordert

Mittwoch, 18. Juli 2018

Berlin – Die Vorsitzende der Lebenshilfe, Ulla Schmidt, hat für mehr gesellschaftliche Anerkennung für Menschen mit Downsyndrom geworben. Menschen mit Trisomie 21 hätten der Gesellschaft viel zu geben, „als Musiker, als Schauspieler oder als Bedienung in einem Restaurant und vor allem als Mensch“, sagte die ehemalige... ...

Ausland

In Belgien werden immer weniger Kinder mit Downsyndrom geboren

Donnerstag, 19. April 2018

Brüssel – In Belgien werden künftig Schätzungen zufolge immer weniger Kinder mit Downsyndrom auf die Welt kommen. „In etwa fünf Jahren werden es wahrscheinlich unter zehn Kinder pro Jahr in Flandern sein“, sagte der belgische Gynäkologe, Hendrik Cammu, der Zeit-Beilage Christ und Welt. Cammu ist Sprecher des belgischen... ...

Politik

Auch Erwachsene mit Downsyndrom benötigen Förderung

Mittwoch, 21. März 2018

München/Berlin/Frankfurt – Für einen Ausbau der Förderangebote auch für Erwachsene mit Downsyndrom hat sich Bayerns Ge­sund­heits­mi­nis­terin Melanie Huml (CSU) ausgesprochen. Dazu müssten entsprechende Förderzentren für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schweren Mehrfachbehinderungen geschaffen werden, sagte Huml... ...

Politik

Down Syndrom-Bluttest: Abgeordnete kritisieren ungenügende Vergleichsdaten

Dienstag, 14. April 2015

Berlin – Bundesweite Daten zu vorgeburtlichen Tests auf Trisomie 21 sowie fundierte Auswertungen zu Schwangerschaftsabbrüchen bei und Geburten von Kindern mit Down-Syndrom liegen in Deutschland bislang nicht vor. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf die interfraktionelle Kleine Anfrage „Vorgeburtliche... ...