Thema E-Zigaretten

Medizin

E-Zigaretten könnten Anfälligkeit für Pneumonien erhöhen

Donnerstag, 8. Februar 2018

London – Der Dampf von E-Zigaretten fördert in den Atemwegen die Bildung eines Rezeptors, der die Invasivität von Pneumokokken, dem wichtigsten Auslöser von Lungenentzündungen fördert. Dies geht aus neuen Untersuchungen im... ...

Ausland

Tabakerhitzer: Beratergremium der FDA votiert gegen Label „Tabakprodukt mit modifiziertem Risiko“

Freitag, 26. Januar 2018

Silver Spring — Die Food and Drug Administration (FDA) sollte das Label „Tabakprodukt mit modifiziertem Risiko“ nicht anerkennen. Zu diesem Votum ist gestern in den USA das FDA-Beratergremium Tobacco Products Scientific Advisory... ...

Medizin

US-Report: E-Zigaretten verführen Jugendliche zur Nikotinsucht und erleichtern Erwachsenen den Rauchstopp

Donnerstag, 25. Januar 2018

Washington – Elektrische Zigaretten, die derzeit bei Jugendlichen immer beliebter werden, können nach Ansicht einer Gruppe von US-Experten der Beginn einer lebenslangen Nikotinabhängigkeit sein, gleichzeitig können sie jedoch... ...

Ausland

E-Zigaretten sollen vorerst nicht besteuert werden

Freitag, 12. Januar 2018

Brüssel/Berlin – Eine Besteuerung der zunehmend beliebten E-Zigaretten ist nach einem Medienbericht nicht in Sicht. Die EU-Kommission wolle sich gegen die EU-weite Einführung einer Steuer auf die Flüssigkeit aussprechen, die in... ...

Medizin

Tabakerhitzer: Erste Untersuchungen des BfR bestätigen reduzierte Emission

Dienstag, 12. Dezember 2017

Heidelberg – Seit Oktober 2017 führt das Bundesinstitut für Risikoforschung (BfR) eigene Untersuchungen zu den Emissionen von Tabakerhitzern (tabacco heating-systems, THS) durch. Erste Ergebnisse zu Carbonylverbindungen und... ...