ThemenEmbryonenforschung
Embryonenforschung

Embryonenforschung

Vermischtes

Kein Urteil zu früherem Stammzellenpatent

Freitag, 22. Juli 2022

Karlsruhe – Auch wenn es um grundlegende Fragen des Embryonenschutzes geht, kann ein ohnehin ausgelaufenes Patent nicht mehr rückwirkend für nichtig erklärt werden. Dafür besteht kein Rechtsschutzinteresse mehr, wie gestern der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied (Az: X ZR 110/21). In dem Streit geht es um... ...

THEMEN DER ZEIT

Stammzellforschung: Fragliche Embryonenspende

Dtsch Arztebl 2022; 119(6): A-230 / B-188

Das Verbot der Forschung an frühen menschlichen Embryonen sollte aus Sicht der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina fallen. Paare sollten nach erfolgreicher reproduktionsmedizinischer Familienplanung „überzählige“ ...

Politik

Leopoldina regt gesellschaftliche Diskussion über Erforschung menschlicher Embryonen an

Dienstag, 11. Januar 2022

Berlin/Halle – Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina plädiert dafür, Embryonenforschung in engen Grenzen für hochrangige Forschungsziele künftig zu ermöglichen und möchte den dafür erforderlichen Rechtsrahmen gesellschaftlich neu diskutieren. Insbesondere sollte nach Ansicht der Forschungsorganisation... ...

POLITIK

Fortpflanzungsmedizin: Fortschritt erfordert Reform

Dtsch Arztebl 2021; 118(21): A-1034 / B-855

Viele neue reproduktionsmedizinische Verfahren sind durch das geltende Embryonenschutzgesetz verboten oder gar nicht geregelt. Gesundheitspolitikerinnen sprachen sich deshalb jetzt für eine Reformdebatte und den Einsatz einer ...

Vermischtes

Internationale Leitlinie für mehr Freiheit bei Embryonenforschung

Mittwoch, 26. Mai 2021

Chicago – Die Internationale Gesellschaft für Stammzellforschung (ISSCR) plädiert dafür, aus menschlichen Stammzellen hergestellte Embryonen künftig länger als 14 Tage im Labor kultivieren zu dürfen. In einer heute veröffentlichten neuen Leitlinie der Gesellschaft heißt es, Forscher sollten künftig Embryonenmodelle so... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...