Thema Ernährung

Ausland

Ägypten stoppt kostenfreies Schulessen nach Massenvergiftungen

Freitag, 24. März 2017

Kairo – Die ägyptische Regierung hat die Verteilung von kostenfreien Mahlzeiten an öffentlichen Schulen ausgesetzt, nachdem es in den vergangenen Tagen zu Massenvergiftungen gekommen war. Bildungsminister Tarek Schauki sagte im... ...

Politik

Spezialisierte Vertragsärzte können künftig Ernährungstherapie verordnen

Dienstag, 21. März 2017

Berlin – Spezialisierte Vertragsärzte können Patienten mit seltenen angeborenen Stoffwechselerkrankungen und Mukoviszidose künftig eine Ernährungstherapie verordnen. Die Patienten erhalten diese dann zulasten der gesetzlichen... ...

Medizin

Ureinwohner Boliviens haben die gesündesten Herzen

Montag, 20. März 2017

Albuquerque – Die Tsimané, eine Volksgruppe aus dem bolivianischen Regenwald, erkranken auch im Alter selten an einer Gefäßverkalkung der Herzkranzgefäße, wie Untersuchungen mit dem Koronar-CT im Lancet (2017; doi:... ...

Medizin

Ungesundes Essen verschuldet jährlich mehr als 400.000 kardiovaskuläre Todesfälle

Montag, 13. März 2017

Portland – Im Jahr 2015 starben 400.000 Menschen aufgrund einer ungesunden Ernährung an Herz- und Gefäßkrankheiten. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher um Ashkan Afshin von der University of Washington’s Institute for Health... ...

Medizin

Prädiabetes: Pizza und Pasta am Abend erhöhen den Blutzucker stärker

Samstag, 11. März 2017

Potsdam-Rehbrücke – Menschen mit gestörter Glukosetoleranz sollten kohlenhydratreiche Mahlzeiten am Abend meiden und statt dessen am Morgen ein oder zwei Brötchen mehr essen. Eine Diät, die die Zufuhr der Kohlenhydrate auf den... ...