Thema Fallpauschalen

Politik

Krankenhausreform: „Die Qualitätsdiskussion ist vergiftet“

Montag, 15. Mai 2017

Berlin – Experten haben die Auswirkungen des Krankenhausstrukturgesetzes (KHSG) auf die deutsche Krankenhauslandschaft diskutiert. Bemängelt wurden vor allem diverse Aspekte des fallpauschalisierten Vergütungssystems (DRG). „Heute... ...

Politik

„Wir müssen mit dem hohen Dokumentations­aufwand leben“

Donnerstag, 11. Mai 2017

Trier – Ärzte sind in Krankenhäusern alltäglich einem vermehrten wirtschaftlichen Druck ausgesetzt. Der nimmt immer weiter zu. Grund ist nicht zuletzt das DRG-System, das entsprechende Anreize setzt. Leistungsausweitungen sowie... ...

Politik

„Wir kommen um die Bürokratie nicht herum“

Donnerstag, 11. Mai 2017

Essen – Der ökonomische Druck, den viele Krankenhausärzte in ihrem Alltag spüren, ist groß. Die Ursache dieses Drucks sind die Anreize des DRG-Systems, das Leistungsausweitungen sowie Einsparungen bei den Personalkosten finanziell... ...

Politik

Belegärzte kritisieren Änderungen bei DRGs

Donnerstag, 16. Februar 2017

Düsseldorf – Die belegärztliche Versorgung von Patienten droht, weiter ausgedünnt zu werden. Davor hat die OcuNet-Gruppe gewarnt, ein verbandlicher Zusammenschluss von 19 bundesweit tätigen augenmedizinischen Zentren mit mehr als... ...

Politik

Krankenhäuser in Sachsen erhalten mehr Geld

Donnerstag, 9. Februar 2017

Dresden – Die Krankenhäuser in Sachsen erhalten für das laufende Jahr mehr Geld. Das sieht eine aktuelle Vereinbarung zwischen Krankenkassen und der Krankenhausgesellschaft Sachsen über den Landesbasisfallwert für 2017 vor. Das... ...