Thema G-BA

Politik

G-BA-Legitimation: FDP geht auf Frontationskurs zum Gesundheits­ministerium

Donnerstag, 10. Mai 2018

Berlin – Die FDP hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) im Streit um ein Gutachten zur verfassungsgemäßen Legitimation des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) offiziell um die Informationserteilung nach dem Informationsfreiheitsgesetz gebeten. Das kündigte der Abgeordnete Andrew... ...

Politik

FDP fordert Veröffentlichung von G-BA-Gutachten

Mittwoch, 11. April 2018

Berlin – Aus der FDP-Bundestagsfraktion wird die Forderung nach der Veröffentlichung von drei Rechtsgutachten zum Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA) laut. Der Parlamentarier Andrew Ullmann hatte sich in einer Parlamentarischen Anfrage beim Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium (BMG) erkundigt, wann... ...

POLITIK

Gemeinsamer Bundes­aus­schuss: Wie ein Gesundheitsparlament

Dtsch Arztebl 2018; 115(1-2): A-9 / B-9 / C-9

Das Gremium der Selbstverwaltung hat viel Macht, aber aufgrund langer Beratungsverfahren keinen leichten Stand. Dabei werden die Fristen für die meisten Beschlüsse inzwischen eingehalten. Das Themenportfolio ist groß und fast ...

Politik

Nutzung von Sekundärdaten ab 2018 möglich

Dienstag, 10. Oktober 2017

Berlin – Seit Mitte 2006 liefern alle Dialysezentren in Deutschland Daten zur Ergebnisqualität ihrer Arbeit an den Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA). Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) bemüht sich seitdem, die Daten für wissenschaftliche Analysen zu erhalten. Doch bislang... ...

POLITIK: Das Gespräch

Gesundheitspolitik: Das Gespräch mit Dr. rer. soc. Thomas Kriedel, Dr. med. Andreas Gassen, Dr. med. Stephan Hofmeister, KBV-Vorstände – Den ärztlichen Sachverstand nutzen

Dtsch Arztebl 2017; 114(40): A-1788 / B-1521 / C-1491

Im Gespräch mit dem Deutschen Ärzteblatt macht das Vorstandstrio der Kassenärztlichen Bundesvereinigung klar, dass sie sich in der nächsten Legislaturperiode aktiv an der Verbesserung der medizinischen Versorgung beteiligen will. ...