G-BA

G-BA

POLITIK

Gemeinsamer Bundes­aus­schuss: Ärger um nicht eingehaltene Fristen

Dtsch Arztebl 2019; 116(5): A-184 / B-160 / C-160

Die langen Verfahren beim Gemeinsamen Bundes­aus­schuss sind der Gesundheitspolitik seit Jahren ein Dorn im Auge. Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn will eingreifen und Verfahren beschleunigen. Stein des Anstoßes war die ...

POLITIK

Gemeinsamer Bundes­aus­schuss: Indikatoren sollen geprüft werden

Dtsch Arztebl 2019; 116(1-2): A-7 / B-7 / C-7

Die Mitglieder des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses haben eine Überprüfung des Verfahrens der planungsrelevanten Qualitätsindikatoren für Krankenhäuser in Auftrag gegeben. Ebenso wurde die Liste der Versorgung im Rahmen der ...

Politik

Hecken plädiert für verpflichtende Datenspende

Dienstag, 18. Dezember 2018

Berlin – Im kommenden Jahr will der Gesetzgeber – unter Berücksichtigung des Datenschutzes und der Datensicherheit – die Möglichkeiten einer freiwilligen Datenspende schaffen. Manchen geht das allerdings nicht weit genug. Der unparteiische Vorsitzende des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA), Josef Hecken, sprach sich... ...

Politik

Nutzenbewertung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden soll einfacher werden

Mittwoch, 28. November 2018

Berlin – Die Große Koalition will die Nutzenbewertung für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB) vereinfachen, deren technische Anwendung auf dem Einsatz eines Medizinprodukts mit hoher Risikoklasse beruht und für die erstmalig ein Krankenhaus eine Vergütungsvereinbarung anstrebt. Das geht aus Antwort der... ...

Politik

Qualitätssicherung: Kontinuität im Gemeinsamen Bundes­aus­schuss

Montag, 24. September 2018

Berlin – Nach dem Wechsel an der Spitze des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) und damit auch der Zuständigkeit für Qualitätssicherung soll von der diesjährigen Konferenz Kontinuität in der internen und externen Qualitätssicherung ausgehen. Die 10. Qualitätssicherungskonferenz wurde zum ersten Mal von dem neuen... ...