Thema GKV-Finanzen

Politik

Krankenkassen erhalten für ALG-II-Empfänger Milliarden zu wenig

Freitag, 15. Dezember 2017

Berlin – Die Bundesregierung erstattet den Krankenkassen jedes Jahr 9,59 Milliarden Euro weniger, als für die Versorgung von Arbeitslosengeld-II-Empfängern (Hartz-IV) notwendig sind. Das geht aus einem IGES-Gutachten für das... ...

Politik

Kassenchefs sehen „Scheinstabilität“ bei Krankenkassen

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Berlin – Der Überschuss der Krankenkassen ist so hoch wie nie – gleichzeitig sei die Finanzentwicklung innerhalb der Kassenarten so unterschiedlich wie nie. Etwa 18,6 Milliarden Euro haben die Krankenkassen als Rücklage, 8,7... ...

Politik

Gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung: Finanzreserve steigt auf 24 Milliarden Euro

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Berlin – Das Finanzpolster der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) ist in den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres auf 24 Milliarden Euro gestiegen. Das sind knapp zwei Milliarden mehr als nach den ersten drei Quartalen... ...

Politik

Unionsfraktionsvize lehnt Bürgerversicherung weiter ab

Dienstag, 28. November 2017

Berlin – Im Streit um die von der SPD geforderte Bürgerversicherung hat der Unionsfraktionsvize Georg Nüßlein (CSU) der Maximalforderung der Sozialdemokraten heute eine Absage erteilt. „Für eine Bürgerversicherung im Sinne der SPD... ...

Politik

Rücklagen der Krankenkassen steigen auf 18 Milliarden Euro

Donnerstag, 23. November 2017

Frankfurt am Main – Die gesetzlichen Krankenkassen bauen ihre Überschüsse aus. Nach einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von heute stiegen die Überschüsse der 113 Kassen bis Ende September auf 2,5 Milliarden Euro. Bis... ...