Thema GKV-Finanzen

Politik

Finanzreserven der Kassen steigen weiter an

Donnerstag, 8. Juni 2017

Berlin – Die gute wirtschaftliche Lage hat den Krankenkassen auch im ersten Quartal dieses Jahres einen deutlichen Überschuss eingebracht. Sie nahmen von Januar bis März 620 Millionen Euro mehr ein, als sie ausgaben. Das sind gut... ...

Politik

Krankenkassen verbuchen Jahresüberschuss

Freitag, 2. Juni 2017

Berlin – Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) profitiert von der günstigen Wirtschaftslage. So haben allein die Ersatzkassen, die einen Großteil der Versicherten in Deutschland betreuen, 2016 einen Überschuss von insgesamt... ...

Politik

Kassenverband fordert mehr Steuerzuschüsse für gesetzliche Krankenversicherung

Montag, 22. Mai 2017

Berlin – Der Verband der Ersatzkassen macht sich für eine Erhöhung der Steuerzuschüsse für die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) stark. Das hat die Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen (vdek), Ulrike Elsner,... ...

Politik

Gesetzliche Krankenversicherung: Wirtschaftsforscher rechnen mit Milliardendefizit

Dienstag, 9. Mai 2017

Köln – Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) muss Ende 2017 mit einem Defizit von bis zu zwei Milliarden Euro rechnen. Im kommenden Jahr drohe sich das Defizit auf mehr als fünf Milliarden Euro fast zu verdreifachen. Diese... ...

Politik

Krankenkassen­beiträge: Union kritisiert Schulz für Paritätspläne

Mittwoch, 3. Mai 2017

Berlin – Der Wirtschaftsflügel der Union hat den Vorstoß von SPD-Chef Martin Schulz zurückgewiesen, die Arbeitgeber bei den Krankenkassenbeiträgen für gesetzlich Versicherte stärker zur Kasse zu bitten. „Schulz begeht weiter... ...