Thema Geriatrie

Ärzteschaft

Ärzte und Pflegeeinrichtungen in Bayern arbeiten eng zusammen

Donnerstag, 14. Dezember 2017

München – Ärzte und Pflegeeinrichtungen nutzen vermehrt die Möglichkeit, Kooperationsverträge zu schließen. Wie die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) mitteilte, arbeiten derzeit mehr als 600 stationäre Pflegeeinrichtungen,... ...

Medizin

Geriatrie: Blutdruck sinkt in den letzten 14 bis 18 Lebensjahren

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Exeter/England – Bei den meisten Menschen sinkt der Blutdruck in den letzten Lebensjahren langsam, aber kontinuierlich ab. Der Prozess setzt laut einer Studie in JAMA Internal Medicine (2017; doi: 10.1001/jamainternmed.2017)... ...

MEDIZIN: Editorial

Die neue Bescheidenheit

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(48): 813-4; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0813

Es ist mehr als ein Vierteljahrhundert her, dass optimistische Molekularbiologen uns wissen ließen, das Rätsel der Alzheimer-Krankheit könne in wenigen Monaten gelöst werden (1). Eine Therapie könne in der Folge rasch entwickelt ...

MEDIZIN: Originalarbeit

Nichtpharmakologische Therapie bei Menschen mit kognitiven Einschränkungen

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(48): 815-21; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0815

Aktuell werden Tagespflegeeinrichtungen (TPE) in Deutschland nur von einem geringen Prozentsatz (circa 4 %) der zu Hause versorgten Personen mit Pflegebedarf genutzt (1). Unter den TPE-Besuchern besteht die größte Teilgruppe aus ...

Ärzteschaft

Geriatrie: Laumann plädiert für regionale Versorgungsnetze

Freitag, 24. November 2017

Münster – „Wir haben die Aufgabe, die Pflege und Gesundheitsleistungen da hinzubringen, wo wir die Menschen haben“, sagte Karl-Josef Laumann (CDU). „Dazu gehören Professionelle, Ehrenamtliche, aber auch die Menschen im Wohnumfeld... ...